Sportwetten: Tipps für Anfänger

Posted on by Ronny | 1505 Aufrufe

Man kann ja fast auf alles wetten, das gilt natürlich auch im Sportbereich. Während der Champions League boomt die Nachfrage an Fußball-Sportwetten im Internet. Sportwetten sind vor allem für sportinteressierte Menschen gedacht, die über notwendige Hintergrundkenntnisse verfügen, deswegen werde ich in diesem Artikel nicht an allen Feinheiten des Spiels festhalten, sondern sofort von den Worten zu den Taten, genauer gesagt zu den Wett Tipps, übergehen.

  1. Viele Online-Casinos bieten ihren Stammspielern bestechende Rabatte an, die auch ganz profitabel sein können. Vernachlässige solche Angebote nicht, das könnte eine gute Möglichkeit sein, einen Gewinn zu erhalten.
  2. Das Internet ist eine echte Fundgrube, wenn es ums Wetten geht, aber Du solltest bitte vertrauensvolle Online-Casinos mit einem klaren Ein- und Auszahlungssystem wählen, so wie z.B. bei netbet.de. Das Internet ist voll von Online-Casinos, die sich nicht an einen gewissen Standard halten, keine Lizenz haben oder sogar die Auszahlungen verweigern.
  3. Sei nicht gierig! Gier frisst Hirn. Auch wenn Du eine Reihe von Siegen haben solltest, bewahre die Fassung, weil die Situation sich jederzeit ändern kann.
  4. Vergleiche die Koeffizienten! Die Wettbüros werden Dir zahlreiche Angaben anbieten. Das Wetten ist immer ein kleiner Kampf zwischen Buchmachern und Kunden. Du solltest aber mehrere Prognosen von verschiedenen Buchmacherfirmen analysieren, um richtige Entscheidung zu treffen.
  5. Ein weit verbreiteter Fehler von vielen Spielern ist, nach Verlusten den Einsatz zu verdoppeln. So entsteht die Gefahr, dass Du, wenn Du mehrmals diese Verdoppelungsstrategie anwendest, mit Deinem Kontostand nicht mehr verdoppeln zu können.
  6. Es ist ganz wichtig, die Entscheidung im letzten Moment nicht zu ändern. Auch wenn alle Deine Freunde mit Deiner Prognose nicht einverstanden sind, wenn die Wettbüros ganz andere Ergebnisse des Spiels vorhersagen, bleibe bei Deiner Meinung, die aber bewiesen und mit statistischen Angaben und einer einlässlichen Analyse bekräftigt sein sollte.
  7. Wette nicht nur auf die Lieblingsmannschaften, mit denen Du mitfieberst. Bleibe rational und nicht emotional, behalte einen kühlen Kopf und verliere nicht die Objektivität. Verzichte nicht auf statistische Analysen. Statistisch gesehen überschätzen die meisten Fans die Leistungsfähigkeiten ihres Teams. Beim Wetten geht es nicht mehr darum, dass Du Deiner Mannschaft treu bleiben musst, hier geht es um Geld, manchmal sogar um großes Geld.
  8. Setze solche Geldbeträge, die Du im schlechtesten Fall auch ohne sonderliche Schäden für Dein Leben verlieren kannst.

Konzentriere Dich nicht auf alle Sportarten auf einmal. Je besser Du dich in einer bestimmten Sportart auskennst, desto höher sind Deine Gewinnchancen.

One Response to Sportwetten: Tipps für Anfänger

  1. Pingback: Wer wird der neue Trainer des FC Bayern München – und wer vor Allem nicht? Ein Zwischenstand: | Fussball-Blogging Sportwetten & Bonus Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...