Sportwetten Tipps für den 15.10.2013: DFB Elf

Posted on by Ronny Schneider | 3238 Aufrufe

Mit der vergangenen Kombinationswetten konnten wir erneut einen Gewinn einfahren. Dieser betrug in der Höhe 19,58 €, sodass auf unserem Wettkonto nun insgesamt 36,62 € liegen. Wenn man bedenkt, dass wir nur 20 € eingezahlt hatten, ist das auf jeden Fall schon ein schöner Gewinn. Es wäre nun also überlegenswert einen Teil des Gewinnes auszuzahlen. Allerdings sollten wir uns nicht selbst schädigen. Aus diesem Grund denke ich wäre es machbar 10 € auszuzahlen. Nach der Auszahlung beträgt das Guthaben noch 26,62 €.

Der Wettschein

Schweden gegen Deutschland
mehr als 3,5 Tore; Quote: 2,50

Schweden gegen Deutschland 3 : 5

Einzelwette mit einem Einsatz von 10,00 €
Möglicher Gewinn: 25,00 €

Details zu den Online Wetten

Schweden gegen Deutschland

Die Deutsche Nationalmannschaft hat mit den Schweden noch eine Rechnung offen. Nachdem unsere Jungs im Hinspiel 4:0! führten, kamen die Schweden noch zurück und sicherten sich einen Punkt. Bundestrainer Joachim Löw war von dieser Leistung der Mannschaft auf keinen Fall begeistert und will nun die Rechnung begleichen. Zumindest hat er dies in einem Interview gesagt. Andererseits könnte man auch denken, dass Deutschland sicher durch ist in der Qualifikation und daher nicht mehr mit voller Leistung spielen wird. Davon gehe ich allerdings bei diesem Wettschein nicht aus. Selbst wenn der Bundestrainer nicht alle Spieler aus der A-Elf bringen sollte, so spielen diese immernoch auf einem erstklassigem Niveau und wollen mit guter Leistung überzeugen, um sich einen Startplatz zu sichern.

Statistisch gesehen gab es zwischen beiden Mannschaften immerhin 35 Aufeinandertreffen. Von diesen 35 Spielen konnte sich die Deutsche Nationalmannschaft immerhin 18 gewinnen, musste aber auch 12 Niederlagen hinnehmen. Die restlichen Spiele endeten Unentschieden. 9 der 12 Niederlagen mussten die Deutschen allerdings auswärts hinnehmen. Und das Spiel morgen findet nunmal nicht auf heimischen Rasen statt. Die dabei veranstalteten Freundschaftsspiele möchte ich bei dieser Sportwette etwas außen vor lassen. Konzentrieren wir uns also auf Auswärtsspielen in Turnieren oder Turnierqualifikationen: In 4 Aufeinandertreffen hieß es Schweden gegen Deutschland. Von diesen 4 Spielen konnte sich Deutschland 2 mal durchsetzen. Ein Spiel endete Unentschieden und ein Spiel konnte Schweden für sich entscheiden.

WM Qualifikation 1986 Schweden gegen Deutschland 2:2
EM Halbfinale 1992 Schweden gegen Deutschland 2:3
WM Qualifikation 1966 Schweden gegen Deutschland 1:2
WM Halbfinale 1958 Schweden gegen Deutschland 3:1

Sigfnifikant sticht dabei allerdings ins Auge, dass die Partien der Mannschaften immer sehr torreich geendet sind. Es sind immer mindestens 3 Tore gefallen. Im Schnitt pro Spiel sogar 3,5 Tore. Warum sollte es also nicht auch dieses Mal viele Tore geben, nachdem das Hinspiel schon 4:4 geendet ist?

4 Responses to Sportwetten Tipps für den 15.10.2013: DFB Elf

  1. haenselG says:

    Ja der Tipp hat mir auch den Anstoß gegeben – Treffer :-).

  2. Dann glückwunsch, würde ich sagen 🙂

Schreibe einen Kommentar