Sportwetten Tipps 10.08.2013

Posted on by Ronny Schneider | 2467 Aufrufe

Der erste Wettschein vom letzten Artikel ist leider schon verloren, weil die Hertha Frankfurt so richtig auseinandergenommen hat am ersten Spieltag der Bundesliga. Der zweite Wettschein kann allerdings noch einen Gewinn abwerfen, was vor allem von Liverpool, Real Madrid und Manchester City abhängt. Doch ich möchte bereits den nächsten Wettschein – auch wenn etwas kurzfristig – vorstellen.

Unser aktueller Kontostand beträgt noch 7,80 €. Davon werden wir 3,00 € in eine Kombinationswette investieren, die wie folgt aussieht:

Der Wettschein:

Eintracht Braunschweig vs Werder Bremen
3-Weg-Wette Auswärtssieg; Quote: 2,50

Eintracht Braunschweig vs Werder Bremen 0 : 1

FC Chelsea vs AS Rom
Heimsieg; Quote: 1,55

FC Chelsea vs AS Rom 2 : 1

Inter Mailand vs Real Madrid
Über 2,5 Tore; Quote: 1,40

Inter Mailand vs Real Madrid 0 : 3 (in der 80. Minute)

Kombinationswette mit einer Gesamtquote von 5,17 mit einem Einsatz von 3,00 €
Möglicher Gewinn: 15,51 €

Details zu den Spielen

Eintracht Braunschweig gegen Werder Bremen

Eintracht Braunschweig ist nach langen Jahren wieder in der Bundesliga vertreten und will sich gut präsentieren. Aber sind die Braunschweiger schon reif für einen Sieg am ersten Spieltag? Gegner ist der SV Werder Bremen, die nun wahrlich keine berauschende Vorbereitung gespielt haben. Dennoch bin ich der Meinung, dass Trainer Dutt eine Mannschaft formen kann, die den Aufsteiger schlagen wird. Es ist allerdings in diesem Wettschein auch der Sportwetten Tipp mit dem höchsten Risiko, wird allerdings auch mit der höchsten Quote belohnt. Warum also nicht?

FC Chelsea gegen AS Rom

Die Engländer sind derzeit eigentlich ganz gut unterwegs. Der AS Rom hingegen ist nicht mehr das Team, was man noch vor Jahren in Erinnerung hatte. Aus diesem Grund glaube ich, dass die Chancen für einen Sieg der Italiener nicht so hoch sind und tendiere eher zu einem Sieg für Chelsea. Die Quote dafür liegt immerhin bei 1,55.

Inter Mailand gegen Real Madrid

Hier treffen zwei Mannschaften aufeinander die immer gut sind für einige Tore, dass liegt nicht nur an Christiano Ronaldo auf Seiten Madrids. Ich denke, dass gerade bei einem Freundschaftsspiel die Chancen sehr hoch sind, dass vielleicht nicht gerade die A-Elf aufläuft und das Zusammenspiel noch nicht optimal ist. Das wiederum bedeutet, dass sich die Teams gute Torchancen erarbeiten könnten. Tendenz also ganz klar: Mehr als 2 Tore. Die Buchmacher auf dem Markt sehen das ähnlich und geben der Wette eine Quote von 1,40.

Kontostand nach Abschluss der Wetten: 4,80 €

Schreibe einen Kommentar