Sportwetten Tipps für den 02.08.-03.08.2013: DFB Pokal 1. Runde

Posted on by Ronny Schneider | 2014 Aufrufe

Mit unserem letzten Artikel dieser Serie haben wir euch eine Systemwette mit 4 Einzelwetten vorgestellt. Alle integrierten Events haben sich letztendlich nach unseren Vorstellungen entwickelt, sodass ein Gewinn verzeichnet werden konnte. Das Wettkonto hat daher einen neuen Stand: 7,62 €. Von diesen werden wir in die Erstrunden-Spiele des DFB-Pokals von Heute und Morgen weitere – vorerst – 2,50 € investieren und erhoffen uns einen Gewinn, der den Ausgangskontostand überschreiten wird und somit die ersten positive Entwicklung darstellen könnte.

Online Wetten: Favoritenstellung einiger Teams

Es war denke ich genau die richtige Entscheidung bei den letzten Online Wetten ein geringeres Risiko einzugehen und statt einer Kombinationswette eine Systemwette auszuwählen. Gerade bei spielen, bei denen man sich nicht sicher ist oder bei etwas unbekannteren Ligen ist das ein probates Mittel, um sich abzusichern.

Die Spiele von Heute und Morgen in der 1. Runde des DFB-Pokals, sind eigentlich wenn man diese genau betrachtet Sicherheitstipps und sollten aufgehen. Dennoch sind Außenseiter im DFB-Pokal immer besonders motiviert, sodass es – wie auch letztes Jahr – des Öfteren zu Überraschungen kommt. Ich möchte eine solche Überraschung allerdings nicht in meinem Wettschein ausschließen. Daher werden wir auch dieses Mal das Risiko durch 3 von 4 Sportwetten minimieren.

Der Wettschein:

1. FC Heidenheim vs 1860 München
2-Weg-Wette Wer kommt weiter: 1860 München; Quote: 1,70

1. FC Heidenheim vs 1860 München 1 : 1*

FC Barcelona vs Santos SP
Mehr als 2,5 Tore; Quote: 1,24

FC Barcelona vs Santos SP 8 : 0

Fortuna Köln vs FSV Mainz 05
Mehr als 2,5 Tore; Quote: 1,55

Fortuna Köln vs FSV Mainz 05 1 : 2

Eintracht Trier vs 1. FC Köln
3-Weg Auswärtssieg; Quote: 1,50

Eintracht Trier vs 1. FC Köln 0 : 2

Systemwette 3 aus 4 mit 0,50 Euro Einsatz pro Wette
Möglicher Gewinn: 12,63 €

Weitere Online Wetten

Zusätzlich rate ich dazu noch eine Kombinationswette mit allen Einzelwetten für 0,50 € zu platzieren. Der Gewinn würde zusätzliche 2,45 € betragen.

Fazit

In der ersten Begegnung trifft der 1. FC Heidenheim auf 1860 München. Ein Klassenunterschied ist zwar vorhanden. Dennoch ist Heidenheim noch vor einigen Saison in der 2. Bundesliga vertreten gewesen und hat durchaus die Ambitionen wieder aufzusteigen. Gegen 1860 München kann man nun beweisen, dass man diese Liga verdient hätte. Es wird meiner Meinung nach ein sehr enges Spiel, weiterkommen sollten dennoch die Münchner.

In der zweiten Begegnung aus unserem Wettschein trifft der große FC Barcelona in einem Freundschaftsspiel auf den brasilianischen Verein Santos SP. Barcelona strahlt immer sehr viel Torgefahr aus und in Brasilien wird auch immer offensiver Fussball geboten. Aus diesem Grund ist davon auszugehen, dass die Fans ein Spiel mit vielen Toren sehen werden.

Fortuna Köln trifft auf den Bundesligisten FSV Mainz 05. Die Mainzer sind aufgrund der 2 Klassen zwischen den beiden Mannschaften wohl der deutliche Favorit. Das zeigt auch die geringe Quote für einen 3-Weg-Sieg. Es ist wohl auf jeden Fall davon auszugehen, dass hier mindestens 2 oder 3 Tore fallen können.

Im letzten Spiel trifft Eintracht Trier auf den 1. FC Köln. Köln ist etwas durchwachsen in die 2. Bundesliga gestartet und möchte nun natürlich auch im DFB Pokal in die nächste Runde einziehen. Eintracht Trier hat bereits eine Vielzahl von Spielen in der Regionalliga verloren. Die Mannschaft scheint gerade in einem Formtief zu sein, was uns glauben lässt, dass der 1. FC Köln die Partie gewinnen sollte.

Schreibe einen Kommentar