Das ganz große Geld verdienen mit Sportwetten (Teil4)

Posted on by Ronny Schneider | 3281 Aufrufe

Gestern hatte ich innerhalb dieser Artikelserie eine Kombinationswette vorgeschlagen, welche 51 EUR Gewinn bringen sollte. Da sowohl Monfils, Berdych und Chievo das erreicht haben, was ich angedacht hatte, ist die Wette auch aufgegangen. (Hier gehts zum Artikel)

Unser Wettkonto sieht nach dem Wetterfolg von gestern wie folgt aus:

Das Wettguthaben: 286,00 EUR
Das Auszahlungsguthaben: 15,00 EUR
Nicht verfügbar (Wetten): 0,00 EUR

Aufgrund des Gewinnes habe ich die Wettkonten wie oben angepasst. Wir haben 51 Euro Verdienst errungen. Von diesen 51 Euro habe ich 30% dem Auszahlungsguthaben gutgeschrieben. Sprich ich habe das Geld zur Auszahlung gebracht. Das ist dann der effektive Gewinn der erzielt worden ist in dieser Artikelserie. Das Wettguthaben hat sich auf 286,00 EUR erhöht.

Nun sollten wir geeignete Wettereignisse für den heutigen Tag finden

Welche Wetten bieten sich für den heutigen Tag an? Zum einen wäre da das Bundesliga Spiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und Borussia Dortmund. In 10 Vergleichen konnte Nürnberg bisher nur einen Sieg erzielen. Die Statistik ist also auf Seiten der Dortmunder. Borussia Dortmund ist derzeit Bayern Verfolger Nummer 1, während Nürnberg auf einem langsam wackelnden 13. Tabellenplatz steht. Der Club kann von Glück reden, dass Schalke letztes Wochenende das Spiel gegen Köln noch drehen konnte und die dadurch nicht gepunktet haben. Ansonsten wäre Köln wohl am Klub vorbeigezogen. Auch Hertha ist dem Klub sehr nah auf den Versen. Ich denke, dass sich Dortmund hier nicht die Blöße geben wollen wird. Aus diesem Grund finde ich eine doppelte Chance auf X2 also Unentschieden oder Dortmund relativ gut zu spielen. Gerade weil Dortmund in bestechender Form ist und international sich nicht mehr konzentrieren muss wie einige andere Vereine.

Mein Tipp: X2 zu einer Quote von 1,11 (Bet-at-Home)

Kommen wir zum zweiten Tipp des Tages. Ich will mich hier wieder dem ATP Turnier in Montpellier widmen. Dort trifft heute Simon Gilles auf Rufin Guillaume. Simon Gilles ist der glasklare Favorit. Der Franzose spielt vor heimischen Publikum und ist in der Weltrangliste auf Platz 12 während sein Gegner nur auf einem Platz 209 steht. Ich denke, dass das hier eigentlich eine recht klare Angelegenheit werden dürfte.

Mein Tipp: 1 (Simon Gilles) zu einer Quote von 1,15 (Bet-at-Home)

Eine weitere Partie in Montpellier findet statt zwischen Phillipp Kohlschreiber und Richard Gasquet. Hier tritt der Franzose Gasquet im Heimvorteil als 16. der Weltrangliste gegen unseren deutschen Landsmann Kohlschreiber an, welcher in der ATP Rangliste auf Platz 32 steht. Bereits 2 Spiele haben die beiden gegeneinander ausgetragen. Beide Spiele konnte Gasquet für sich entscheiden. Insofern denke ich auch, dass Gasquet gerade mit dem heimischen Publikum im Rücken heute auch wieder gewinnen kann.

Mein Tipp: 1 (Richard Gasquet) zu einer Quote von 1,30 (Bet-at-Home)

Es ist somit eine Kombinationswette mit 3 Parametern zu einer Gesamtquote von 1,80. Unser Wettkonto weist ein Guthaben von 286,00 Euro aus. Da wir genügend Rücklagen haben müssen und die Quote auch relativ hoch ist, setzen wir heute nur einen Betrag von 120,00 EUR ein. Das wiederum heißt, dass unser Konto wie folgt aussieht:

Das Wettguthaben: 166,00 EUR
Das Auszahlungsguthaben: 15,00 EUR
Nicht verfügbar (Wetten): 120,00 EUR

3 Responses to Das ganz große Geld verdienen mit Sportwetten (Teil4)

  1. Franki says:

    Ich finde Sportwetten eine super Möglichkeit viel Geld zu verdienen… Sehr schön geschrieben! Es gibt wirklich unzählige Wege, Geld zu verdienen! Ob das jetzt über das Internet ist, ein eigenes Ladengeschäft zu haben,
    oder deine Strtegie auszuprobieren! man hört ja auch, dass manche Millionen machen mit der eigenen Webseite (besonders in Amerika) oder so geile Sachen erfinden wie der Zuckerberg mit Facebook.
    So eine geile Idee hätte ich auch gerne ;-)… Ich bin gerade dabei Daytrading zu lernen und versuche damit mit der Zeit Geld zu verdienen.
    Mich würde mal interessieren, was deine Leser so ausprobieren, um Geld (im Internet) zu verdienen? Vielleicht postet ja mal der eine oder andere was interessantes!
    Bin gespannt….

  2. Hallo und danke für das Lob. Natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten im Web Geld zu verdienen. Viele versuchen es aber nicht auf ganz so legale Weise, was ich sehr schade finde. Millionen zu machen mit einer Webseite ist denke ich nicht wirklich möglich, man muss ja vom Verdienst auch noch die Kosten abziehen, welche entstehen für Personal SEO etc.

Schreibe einen Kommentar