Das ganz große Geld verdienen mit Sportwetten (Teil3) – Nun wetten wir

Posted on by Ronny Schneider | 3115 Aufrufe

Ich möchte heute mit meiner Artikelserie über das Geld verdienen mit Sportwetten weiter machen. In den letzten beiden Artikeln (Beide Artikel gibt es hier) habe ich einige grundsätzliche Sachen angesprochen, die beachtet werden sollten. Nun kommen wir zum eigentlich wichtigsten, jetzt kommt es darauf an mit den Sportwetten Geld zu verdienen. Das beginnt bereits mit der Auswahl der Wette bzw. dem Einsatz.

Buchmacher auswählen und Einzahlung vornehmen, eventuell noch einen Sportwetten Bonus erhalten

Nun wird es ernst. Es ist also an der Zeit sich damit auseinanderzusetzen, welchen Buchmacher man wählen möchte. Grundsätzlich ist das egal. Ich möchte keinem Spieler hier einen Buchmacher vor die Nase setzen, da jeder selbst wissen muss, welcher Buchmacher für Ihn in Frage kommt. Es kann durch unterschiedliche Buchmacher aber durchaus dazu kommen, dass es Quotenunterschiede oder auch Unterschiede im Wettangebot gibt. Das bitte ich unbedingt zu berücksichtigen.

Einzahlung starten

Da wir Sportwetten auf professionellem Wege betreiben wollen, sollte sich der Einzahlungsbetrag auch lohnen. Ich werde für mich einen Betrag von 250 Euro verwenden.

Das Wettkonto sieht also nun wie folgt aus:

Das Wettguthaben: 250,00 EUR
Das Auszahlungsguthaben: 0,00 EUR
Nicht verfügbar (Wetten): 0,00 EUR

Um ein möglichst geringes Risiko zu haben verwende ich bei den Wetten eine maximale Kombinationswette von 3 Events und die Einzelquote darf niemals höher als 1,2 oder 1,3 sein. Da wir nicht alles auf einmal setzen wollen, um einen möglichen Verlust einmal ausgleichen zu können werde ich in diesem Beispiel für die 1. Sportwette einen Einsatz von 150,00 EUR wählen. Das ist natürlich weiterhin sehr riskant, weil ein Verlust das ganze Vorhaben durcheinander bringen kann. Es wäre durchaus sicherer hier klein anzufangen und nur 50,00 EUR zu setzen. Ich möchte allerdings gleich ein wenig Geld aufbringen, um das Konto zu füllen, um dann schnell entsprechende Rücklagen aufgebaut zu haben. Für das Auszahlungskonto werde ich 30% des Gewinnes benutzen. Ich werde mich in unseren Wetten allerdings nicht nur auf Fussballwetten, sondern teilweise auch auf Tennisevents beschränken.

Welche Wetten bieten sich Heute an?

Russell gegen Monfils, ATP Montpellier

Das erste Event dieser Wette stellt die Tennispartie zwischen Russell und Monfils dar. Diese beiden Spieler haben bereits 2 Spiele in der Vergangenheit bestritten. Beide Partien waren Spiele auf Hartplatz und beide konnte Monfils für sich entscheiden. Das ist auch sehr wichtig, weil das heutige Spiel ebenfalls auf Hartplatz stattfinden wird. (ATP Montpellier) Im ATP Ranking befindet sich der Franzose, der auch noch heimische Unterstützung genießt, auf Platz 13, während Russell im Moment nur den 110. Platz belegt. Für mich ist hier der Franzose auch der klate Favorit, was mir die Buchmacher mit den Quoten auch bestätigen. Es sei am Rande nochmal erwähnt, dass Monfils in Dubai gegen Djokovic diesen in ein 3 Satz Match gezwungen hat. Ich finde das ist für den Franzosen eine beachtliche Leistung.

Tipp: Sieg Monfils zu einer Quote von 1,14 (Bet-at-Home)

Berdych gegen Serra Florent, ATP Montpellier

Im zweiten Tipp trifft Berdych, der momentan auf Platz 7 der ATP gerankt wird, auf den franzosen Serra Florent. Natürlich ist es mehr oder weniger ein Heimspiel des Franzosen. Aber Berdych ist zu weit oben denke ich, denn Serra ist nur auf Platz 142 in der ATP gerankt. Das sollte wohl ein lockeres Spiel für den Favoriten werden.

Tipp: Sieg Berdych zu einer Quote von 1,11 (Betway)

Seria A: Novara Calcio gegen Chievo Verona

Kommen wir nun wieder zu einem Fussball Spiel Tipp. In Italien spielt Novara Calcio gegen Chievo Verona. Novara ist momentan das Schlusslicht der Tabelle, Chievo Verona ist ins Mittelfeld auf Platz 12 abgerutscht. Chievo hat hier wohl eine leichte Favoritenstellung, aber dennoch sollte uns hier eine 3-Weg-Wette auch gar nicht interessieren. Ich habe mir die letzten Begegnungen beider Teams angeschaut und festgestellt, dass beide eigentlich immer sehr torreich spielen. Chievo hat zuletzt 3:0 gegen Lazio verloren, Novara hat zuletzt 2:0 gegen Palermo verloren und davor 3:0 gegen den AC Mailand. Alles in allem eigentlich ein Spiel das auf jeden Fall mit Toren bestückt sein sollte. Aus diesem Grund entscheide ich mich hier auf over 0,5 Tore zu setzen. Das ist denke ich ein realistisches Ergebnis.

Tipp: over 0,5 Tore zu einer Quote von 1,06 (Betway)

Kombinationswette: Gesamtquote 1,34 mit einem Einsatz von 150 Euro.
Möglicher Gewinn: 201,00 EUR (Rohgewinn: 51 EUR)

Nach dem Abschluss der Wette sieht das Wettkonto wie folgt aus:

Das Wettguthaben: 100,00 EUR
Das Auszahlungsguthaben: 0,00 EUR
Nicht verfügbar (Wetten): 150,00 EUR

3 Responses to Das ganz große Geld verdienen mit Sportwetten (Teil3) – Nun wetten wir

  1. Berdych konnte sich bereits souverän mit 6:0 und 6:2 durchsetzen. Monfils hat gerade erst angefangen und Chievo spielt erst später am Abend.

  2. Monfils hat sein Spiel mittlerweile auch gewonnen und Chievo hat gerade das 1:0 geschossen. Damit ist die Wette aufgegangen 🙂

Schreibe einen Kommentar