Fussballwetten, Wetten & Tipps, Sportwetten: Wettprognose / Wettvorhersage VfL Wolfsburg gegen Hannover 96 für den 19.11.2011

Posted on by Ronny Schneider | 1581 Aufrufe
Alle Rechte vorbehalten von cardanlight (FlickR), Hessen Kassel - Hannover 96 1:2 06.10.2010

Die Bundesliga geht wieder eine Runde weiter; zwar schon heute. Allerdings ist das Spiel zwischen Kaiserslautern und Leverkusen relativ kurzfristig, um den Lesern darüber eine Wettprognose anzufertigen. Das liegt daran, dass Fussballwetten ausgiebig studiert werden müssen etc. Wenn ein Leser diese Sportwette heute noch abschliessen möchte, wären die Informationen auf dieser Webseite sehr kurzfristig. Ich versuche die Wettprognosen immer mindestens einen Tag vorher zu veröffentlichen, damit der Leser sich noch selbst Gedanken dazu machen kann und vielleicht sogar die eine oder andere Diskussion in den Kommentaren startet. Das Spiel meines Interesses findet Morgen am Samstag den 19.11.2011 zwischen dem VfL Wolfsburg und Hannover 96 statt. Aktuell läuft es für beide Mannschaften nicht so wie man sich das wirklich gewünscht hätte. Wolfsburg kassierte zuletzt einen richtigen Kantersieg gegen den amtierenden Deutschen Meister Borussia Dortmund. Zuvor verlor man auch gegen die Hertha. Das Unentschieden gegen den Hamburger SV macht die Sache auch nicht gerade besser. Das ganze bringt den Niedersachsen den 13. Tabellenplatz. Im Lokalderby gegen Hannover 96 trifft man nun auf den Tabellen 6. Aber auch bei Hannover läuft es im Moment nicht gerade rosig. Nach dem Sieg gegen die Bayern konnte man zwar auf internationaler Ebene überzeugen, verlor dann aber im DFB Pokal gegen Mainz und in der Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach. Zuletzt gewann man dann in der Europa League in Kopenhagen und konnte darauf hin in der Bundesliga ein mageres 2:2 gegen den FC Schalke 04 erreichen.

Ein Blick auf die Statistiken der letzten Jahre macht es für mich nicht besser als Hannover 96 Fan. Denn Hannover hat das letzte mal 2006 in Wolfsburg gewinnen können. Die letzten 4 Jahre hat der VFL alle Heimspiele gegen unsere Roten Jungs gewinnen können. Aufgrund der besseren Form allerdings denke ich, dass Hannover 96 hier wohl ein Unentschieden in Wolfsburg erreichen kann. Was sagen allerdings die Buchmacher zu diesem Spiel? Die Statistiken sind auf jeden Fall nicht an Ihnen vorbei gegangen soviel kann ich sagen. Hannover 96 wird hier als leichter Aussenseiter gehandelt und erhält für einen Auswärtssieg eine Quote von 2,90 bei Bwin. Andere Buchmacher wie Sportingbet, Tipico, Interwetten, Bet365, Unibet, Betfair, Expekt, Bet3000 u. Ähnliche siedeln sich bei ähnlichen Quoten an. Ein Heimsieg der Wolfsburger wird mit einer Quote von rund 2,30 von den Buchmacher belohnt. Alle beiden genannten Sportwetten / Fussballwetten sind aus meiner Sicht allerdings zu riskant um ernsthaft über eine Platzierung einer Wette nachzudenken. Meiner Meinung nach könnte man hier allerdings über eine Torwette nachdenken. Denn grundsätzlich sind in den letzten Jahren immer recht viele Tore gefallen. In 7 von 10 Spielen also zu 70 % sind mindestens 3 Tore gefallen. Allerdings birgt diese Wette das Risiko, dass es natürlich anders ausgeht, auch unter Berücksichtigung, dass die letzten 3 Spiele in den letzten 3 Jahren nur mit 1-2 Toren bestückt waren. Allerdings ist insgesamt die Wahrscheinlichkeit noch viel höher, weil erstens 70 % der Spiele mit mind. 3 Toren endeten und zweitens weil nur 2 Ereignisse eintreten können, das macht es schon um einiges wahrscheinlicher als die normale 3-Weg-Wette.

Mein Tipp also zusammengefasst:

Unentschieden zu 3,50 bei diversen Buchmachern oder mehr als 2,5 Tore zu 1,72 bei diversen Buchmachern

Schreibe einen Kommentar