Werbung auf Fussball-Blogging

Warum eigentlich Werbung schalten?

Wie hilft Ihnen Fussball-Blogging?

Bekanntheit steigernWarum eigentlich Werbung schalten? Das ist die elementarste Frage die sich Unternehmen im heutigen Zeitalter stellen. Doch die Antwort dürfte uns allen klar und deutlich auf der Hand liegen. Es geht ganz einfach darum, das beworbene Produkt / die beworbene Dienstleistung in einem besseren Licht stehen zu lassen. Dazu benötigen Unternehmen allerdings bestimmte Strategien.

In Fachkreisen spricht man hier von Kundenaquise. Das heißt im Grunde nichts anderes als Kundengewinnung. Die beste Methode um Neukunden zu gewinnen, ist es das Produkt oder die Dienstleistung im Bereich der Direktvermarktung zu publizieren.

Dabei suchen Sie sich als Unternehmen oder als Privatperson Webseiten aus, die für Sie als Werbepartner in Frage kommen und schalten auf direktem Wege Ihre Werbung auf diesen Seiten (Direktmarketing). Mit Hilfe der Webseiten auf denen Sie Ihre Werbung schalten, können Sie somit Ihre eigene Zielgruppe um die Besucher der Webseiten erweitern und gewinnen damit potentielle Kunden.

Bekanntheit steigernDiese Frage ist auf jeden Fall berechtigt, aber auch ebenso einfach beantwortet. Sie suchen Werbung, mit Hilfe welcher Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung bekannter machen wollen. Wir hingegen suchen Partner, die auf Fussball-Blogging Werbung schalten wollen. Wenn Sie mit uns eine Zusammenarbeit eingehen würden, wäre auf jeden Fall beiden Seiten geholfen.

Hierbei handelt es sich um das bereits genannte Direktmarketing. Ganz nebenbei können Sie auch mit Hilfe von bestimmten Tricks gleich Ihre Webseite für Suchmaschinen optimieren (SEO). Google sollten Sie auch trotz der geschalteten Werbung niemals aus den Augen verlieren.

Unter anderem können Sie mit gezielter Auswahl der Texte für Ihre Werbung auch Ihre Keywords in den Suchmaschinen-Abfragen (SERPs) stärken. Sie erreichen dadurch mehr potentielle Neukunden durch die Google Suche. Natürlich könnten Sie Gleiches mit Werbung in den Google-Suchseiten-Netzwerk erzielen. Aber ganz im ernst, die Werbung dort ist richtig teuer.

Warum sollten Sie gerade hier werben?

Welche Werbeformen stehen Ihnen zur Verfügung?

Werbung ist nicht günstig, Qualität hat Ihren PreisEs ist nicht alles Gold was glänzt, gerade im Bereich Marketing / Werbung. Aus diesem Grund ist die Auswahl des Werbepartners bzw. der Webseite auf der die Werbung geschalten werden soll elementar wichtig. Aber seriöse Vertriebspartner sind nicht immer gleich auch kostengünstige Werbepartner. Nehmen wir zum Beispiel einige der große Werbenetzwerke wie Affili, Zanox etc. Dort müssen Sie in der Regel große Startbeträge für Klickkampagnen im 4-stelligen Bereich einzahlen, bevor Sie überhaupt erst loslegen können.

Gerade als Neueinsteiger mit einer Webseite oder mit einer Webseite im mittleren Verdienstniveau sind solche Kampagnen leider nicht erschwinglich. Anders herum müssen Sie aber auch wissen, dass günstigere Kampagnen meistens eingeschränkter sind. Durch den geringen Preis erhalten Sie nur unzureichende Statistiken oder aber können keine Zielgruppe auswählen etc.

Unseren Partner bieten wir Qualität zum kleinen Preis an. Aus diesem Grund müssen unsere Partner allerdings auch Vorraussetzungen erfüllen. So dürfen die zu verlinkenden Seiten keine rassistischen, illegalen, menschenverachtenden sowie pornografischen oder erotischen Inhalte veröffentlichen. Dies wird vor der Schaltung der Werbung durch uns stets geprüft und gilt als Kundengarantie.

Werden Sie noch heute Partner von Fussball-Blogging und erhöhen so Ihre Besucherzahlen, Ihre potentiellen Kunden und damit auch Ihren Umsatz.

Sie werden zufrieden seinGrundsätzlich gilt auf unseren Seiten: Gibt es nicht, gibt es nicht! Sie haben für Ihre Werbung individuelle Wünsche? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, ich denke, dass wir auf jeden Fall auf einen gemeinsamen Nenner kommen werden. Nichts desto trotz hat sich Fussball-Blogging auf Textlinkwerbung spezialisiert. An dieser Stelle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Studien bewiesen haben, dass ausschließlich Textlinkwerbung als klassischste Form der Werbung Ihre Klickraten konstant halten konnte.

Bannerwerbung oder andere Formate haben sich mehr oder weniger als nervig entpuppt und werden von einigen Besuchern schlichtweg einfach nicht mehr beachtet. Andere Besucher haben mittlerweile auch Werbeblocker im Einsatz. Aus diesem Grund halten wir an der einfachsten Art der Werbung fest – Textlinkwerbung. Auf Fussball-Blogging gibt es hierzu mehrere verschiedenen Platzierungen.

Zum einen der Blogroll in der rechten Navigation. Eine weitere Möglichkeit ist die linke Navigation unter Premium Partner. Beide Varianten sind auf allen Unterseiten ebenso ersichtlich. Alternativ können Sie auch gerne aus einzelnen Artikeln heraus Textlinks erwerben. Jedoch erscheint der Textlink dann nur dort, nicht aber auf allen Unterseiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nutzen Sie ganz einfach und bequem – natürlich unverbindlich – das angefügte Kontaktformular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Und nun noch einige Statistiken

Einige Statistiken zu Fussball-BloggingDie Domain Fussball-Blogging.de existiert nunmehr seit Dezember 2009 und dementsprechend auch der Blog. Seit dem wurden hier sehr viele Artikel zum Thema Fussball und Sportwetten veröffentlicht; und es werden jeden Tag mehr. Alle diese Artikel werden per Hand geschrieben und bieten unique content, der auch von Google bevorzugt behandelt wird. Denn Unique Content (Übersetzung: einzigartiger Inhalt) ist bei Suchmaschinen sehr beliebt und wird oftmals im Ranking besser dargestellt als kopierte Texte etc. Wöchentlich werden im Durchschnitt zwischen 5 und 12 Artikeln veröffentlicht.

Unsere Seiten werden täglich von hunderten von Besuchern aufgerufen. Die Tendenz zeigt hier jedoch stark nach oben, weil wir uns natürlich weiter entwickeln und auch das Alter der Domain steigt, was für Suchmaschinen auch ein großes Kriterium ist. Außerdem werden unsere Inhalte auch täglich via RSS in Facebook und Twitter veröffentlicht, was ebenso neue Besucher mit sich zieht. Denn Social Media ist in der heutigen Zeit ein ganz starkes Marketing-Instrument, dass oftmals unterschätzt wird.

Auch bei den Suchmaschinen-Ergebnisseiten von Google konnte sich Fussball-Blogging bereits etablieren. Unter anderem ist der Blog zum Themengebiet Sportwetten in den Top-Rankings bei Google. Das steigert nicht nur die Besucherzahlen, sondern auch den Stellenwert der Werbung. Auf Seite 1 der Googlesuche sind zum Beispiel Themengebiete wie “Sportwetten ohne Einzahlung” und “Wetten ohne Einzahlung”. Noch weitere Suchbegriffe befinden sich bei Google unter den Top Seiten und es werden auch täglich mehr. Außerdem kann hier noch angeführt werden, dass wir für den Blog selbst auch Werbung bei Google und Facebook für Geld schalten lassen, um so die Besucherzahlen kontinuirlich zu erhöhen.

Sie sehen also, dass es sich für Sie lohnt Partner von Fussball-Blogging zu werden. Wir würden uns über Ihre unverbindliche und kostenlose Kontaktanfrage sehr freuen. Sie können dazu nachfolgendes Kontaktformular einfach und bequem nutzen, um mit uns in Kontakt zu treten.

Ihr Name

Ihre Email Adresse

Betreff

Ihre Nachricht