Tipstersworld.com – Eine neue Wettcommunity

Posted on by Ronny Schneider | 1783 Aufrufe

Heute möchte ich kurz ein neues Projekt vorstellen, über das ich im Internet gestolpert bin. Es handelt sich dabei um eine Webseite zum Themengebiet Wetten, ähnlich wie Fussball-Blogging. Natürlich werden viele sagen „davon gibt’s doch so viele wie Sand am Meer“. Ja das ist richtig, aber dennoch gibt es immer wieder einige Projekte die auch nennenswert sind. Zumal es sehr schwer sein kann sich in der Szene zu etablieren. Ich sehe das Projekt Tipster nicht als Konkurrenz, sondern als eine Art Leidenschaftsgenossen an. Dort gibt es eine aufstrebende Community, welche sich über mögliche Tipps / Ergebnisse im Bereich Wetten austauscht.

Die Diskussionen können im dortigen Forum geführt werden. Aber das ist natürlich nicht alles, sonst wäre es ja auch nur ein simples Board! Über die Webseite können die Communityteilnehmer Ihre Tipps für diverse Spiele abgeben. Für richtige Ergebnisse gibt es dann Units. Folglich wird aus der Anzahl eine Bestenliste gebildet, ähnlich einem Tippspiel, nur handelt es sich dabei um Wetten. Es ist also möglich zu sehen, wer der erfolgreichste Tipper in der Community ist. Kommen wir jetzt zu dem Punkt, der die Seite einzigartig macht. Die Wetten werden von einem immer wieder kehrenden Script ausgewertet, sodass sich der Besucher darüber keine Gedanken machen muss! Meiner Meinung nach eine schöne Idee.

Die Webseite ist sehr schlicht und übersichtlich zugleich gestaltet. Dazu gibt es noch eine Menge an Statistiken sowie der so oft erwähnte Quotenvergleich. Findet den richtigen Buchmacher für die richtige Wette. Ebenso interessant ist das Wett-ABC und die dazugehörigen Wettstrategien. Ich persönlich stöbere sehr gerne in Wettstrategien rum, denn jeder Mensch versucht sein Glück anders heraus zu fordern. Für mich ist es umso interessanter zu sehen wie es andere eventuell zu Geld geschafft haben. Das Lesen solcher Wettstrategien kann auf jeden Fall nicht schaden. Ebenso bleibt noch zu sagen, dass die User in Ihrem Profil bzw. bei den eigenen Tipps eigene Werbebanner schalten lassen dürfen. Wer also gute Tipps liefert, kann Tipster eventuell als Werbeplattform für die eigene Homepage nutzen. Aber nun genug geredet. Schaut am besten selbst mal bei Tipstersworld.com vorbei und nehmt die Webseite etwas genauer unter die Lupe.

Schreibe einen Kommentar