Hannover 96 zieht in der Tabelle an Mainz 05 vorbei!

Posted on by Ronny Schneider | 1150 Aufrufe

Keiner hätte es am Anfang der Saison gedacht. Hannover 96 steht nun nach dem Sieg gegen den VfB Stuttgart (2:1) auf dem 3. Tabellenplatz. Mainz verlor ja mit 1:0 gegen Schalke, sodass die 96er Jungs an Mainz vorbeigezogen sind und nunmehr den 3. Tabellenplatz erobern konnten. Doch leider ist diese doch sehr positive Nachricht von einer negativen Nachricht überschattet. Außnahmestürmer Ya Konan hat sich im Spiel gegen den VfB verletzt und fällt nunmehr mehrere Wochen aus. Im Vorletzten Spiel der Hinrunde gegen den 1. FC Nürnberg wird der Mann von der Elfenbeinküste also auf keinen Fall dabei sein. Dabei wäre es doch so wichtig. Wobei ich denke dass Hannover 96 gegen den Klub auch so punkten kann, was das Team um Mirko Slomka in den letzten Wochen beeindruckend unter Beweis gestellt hat. Das große Spiel gegen den 1. FC Nürnberg findet am 17.12.2010 in Nürnberg statt.

Bisher gab es 10 Aufeinandertreffen der Teams. 4 Von diesen Spielen konnte der Klub für sich entscheiden. 3 Spiele konnte Hannover 96 gewinnen und 3 Spiele endeten Unentschiede. Aber vielleicht gibt es noch mehr Spiele zu sehen bei diversen Statistikanbietern. Und Tatsache bin ich auf Fussballdaten.de fündig geworden. Es gab in der Bundesligageschichte bereits 28 Partien, wovon Hannover 96 7 Spiele gewinnen konnte. Dann gab es noch 11 Unentschieden und 10 Niederlagen. Die Statistik zumindest bescheinigt Hannover keine guten Ergebnisse gegen den Klub in der Vergangenheit. Aber ob das ausreichend ist, um Hannover eine schlechte Ausgangssituation für das Auswärtsspiel zu bescheinigen weiß ich nicht. Vergleichen wir weiter die Statistiken. Das Spiel findet auswärts statt. Also sind vor allem diese Statistiken interessant. Hier gab es nur 3 Siege von 96 in Nürnberg. Das ist natürlich reichlich wenig. Geht man davon aus, dass in der Bundesliga etwa 25 % aller Spiele Unentschieden endeten in der Saison 2009 / 2010 sehen die Anfangswahrscheinlichkeiten also wie folgt aus:

Sieg Hannover 96: 37,5 %

Unentschieden: 25 %

Sieg 1. FC Nürnberg: 37,5 %

Als erstes muss man für eine genaue Ausgangssituation und auch eine möglichst genaue Quote den Heimvorteil von etwa 10 % anrechnen. Denn etwa 10 % mehr der Bundesligaspiele enden mit einem Heimsieg aufgrund der Fankulisse. Dazu kommt, dass Hannover 96 auswärts immer sehr schlecht gespielt hat. Das heißt wir müssen ebenfalls mindestens 5 % für den Klub anrechnen und natürlich auch 5 % für ein Unentschieden. Es entstehen also folgenden neuen Wahrscheinlichkeiten:

Sieg Hannover 96: 22,5 %

Unentschieden: 25 %

Sieg 1. FC Nürnberg: 52,5 %

Jedoch muss man vorhalten Hannover ist auf dem 3. Tabellenplatz. 5 Siege in Folge kommen nicht von Ungefähr. Nürnberg hingegen hat jedes Spiel zuvor verloren, außer gegen Hoffenheim am Wochenende wo dem Klub ein Punktgewinn gelungen ist. Aber die restlichen Teams, ob nun Kaiserslautern, Dortmund, Bayern oder Mainz haben alle samt gewonnen. Allerdings sind das natürlich auch Klubs die weiter oben in der Tabelle anzusiedeln sind. Insgesamt sollte man Hannover jedoch noch 10 % dazugeben für die tolle aktuelle Form. Bei Hannover fällt der verletzte Ya Konan aus. Das ist natürlich eine große weitere Schwächung, vor allem in einem Auswärtsspiel. Alles in allem kommen also folgende Wahrscheinlichkeiten dabei heraus:

Sieg Hannover 96: 32,5 %

Unentschieden: 20,0 %

Sieg 1. FC Nürnberg: 47,5 %

Es ist also sehr wahrscheinlich das der Klub hier gewinnen könnte. Das sehen auch die Buchmacher so, so spiegelt es sich zumindest in den Quoten wieder. Schauen wir uns doch mal die Quoten an:

[tip] Quote Sieg 1. FC Nürnberg = 2,15

[tip] Quote Unentschieden = 3,40

[tip] Quote Sieg Hannover 96 = 3,40

Hier noch weitere Quoten für interessante Sportwetten – Ereignisse in der Partie 1. FC Nürnberg – Hannover 96.

[tip] Quote Sieg Nürnberg oder Unentschieden = 1,32

[tip] Quote Unentschieden oder Sieg Hannover 96 = 1,70

[tip] Quote Handicap 0:1 für Hannover 96 = 1,70

[tip] Quote Under 3,5 Tore = 1,35

Auf jeden Fall viele interessante, mögliche Wetten. Vielleicht möchte der ein oder andere Leser bei Tipico seine Wette abgeben. Es gibt derzeit einen 100 % Einzahlungsbonus. Einfach auf einen der Links oben bei den Quoten klicken und Geld einzahlen. Schon bekommt Ihr den Bonus und könnt das doppelte Geld verwenden. Das ist doch was oder nicht?

Schreibe einen Kommentar