Die neue Wettgeneration – Livestream machts’s möglich

Posted on by Ronny Schneider | 1295 Aufrufe
mybetstats - dein kostenloses Analysetool für deine Wetten

mybetstats - dein kostenloses Analysetool für deine Wetten

Ein Gastbeitrag von Christine Schuster:

Über Jahrzehnte hinweg hat sich der Ablauf beim Abschluss von Sportwetten kaum verändert. Der Sportfan besuchte das Wettbüro seines Vertrauens, erblickte dort altbekannte Gesichter und schloss beim Buchmacher eine, im Normalfall, einfache Dreierwette auf ein Spiel des Fußballclubs seines Herzens ab. Danach genehmigte sich der meist männliche Wetter oft und gerne noch ein Bierchen, um die soeben getätigte Transaktion auch wirklich erfolgreich verdauen zu können.

Doch wie in so vielen Bereichen des täglichen Lebens, hat auch hier das Internet die altbekannten Strukturen verwirbelt. Ähnlich wie beim Fernsehen, das zu Beginn auch als gemeinsame Aktivität betrachtet werden kann, hat sich auch das Wetten mit den Mitteln des Internets in den privaten Bereich verlagert. Etwa ein Dutzend großer Anbieter feilschte um die neue Gattung der „Online-Wetter“, die die Vorteile Anonymität und freie Zeiteinteilung perfekt auszunutzen verstanden. Jedoch das Spielsystem selbst hat sich noch nicht gravierend geändert, erst die Einführung des Livestream in Verbindung mit Live-Wetten hat die größte Revolution in der Geschichte der Sportwetten eingeläutet.

Mit diesen ist es möglich, sich noch während des Spiels ein Bild der Mannschaften zu machen. Was früher mühsam aus oft spärlichen Zeitungsartikeln, den Pressemitteilungen der Clubs und dem eigenen Gefühl zusammengekratzt werden musste, kann man heute direkt vor dem Wettabschluss in 16:9 erfahren. Dass das klare Vorteile für den Wetter bringt ist unbestritten, denn das eigene Gefühl, auf das man sich gerade bei Sportwetten verlassen kann, wird während des Spiels perfekt mit Informationen gefüttert. Dazu kommt, dass Geschehnisse wie etwa nicht verwertete Torchancen, Ballüberlegenheit oder Zweikampfstärke normalerweise nicht in die Quoten mit einberechnet werden. Da sie aber durchaus Aufschluss über die Chancen auf den letztendlich „zählbaren“ Erfolg in Form von Toren geben ist klar, somit ist der Wetter endlich einmal den Quoten voraus.

Und wem der Erfolg dennoch nicht gegönnt sein sollte, der dürfte durch das Mehr an Spannung, das der Livestream bietet, auf jeden Fall großzügig entschädigt sein.

Schreibe einen Kommentar