Bundesliga Spieltag 6: Matchanalyse 1. FC Kaiserslautern gegen Hannover 96

Posted on by Ronny Schneider | 1296 Aufrufe
hannover-fan
hannover-fan

Hannover96

Der 1. FC Kaiserslautern und die roten aus Hannover treffen am 6. Spieltag der Deutschen Fussball Bundesliga aufeinander. Während sich Hannover nach der ersten Niederlage der Saison wieder aufgerappelt hat und nun mit 10 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz steht, hat Kaiserslautern die Saison stark begonnen, aber doch in den letzten Spieltagen abgebaut. Zuletzt verlor Kaiserslautern gegen die stark aufspielenden Dortmunder auswärts mit 5:0. Ein Kantersieg der Extraklasse. Hannover konnte zu Hause Motivation gegen Werder Bremen tanken. Dort gewann man unter der Woche mit 4:1 sehr deutlich. Nun treffen die beiden Kontrohenten aufeinander. In der Tabelle liegen zwischen den Teams nur 3 Punkte. Mit einem Sieg kann also der Aufsteiger auch möglicherweise an Hannover 96 vorbeiziehen, was 96 aber mit aller Kraft verhindern werden wird. Denn die Saison verläuft derzeit besser als erwartet. Startete man zu Anfang als Abstiegskandidat, steht man nun auf einem Platz der zur Teilnahme am internationalen Wettbewerb berechtigt. Nungut es ist noch früh in der Saison und es kann noch soviel passieren. Sollte man gegen Lautern auswärts weitere wichtige Punkte holen, dann wird das nur weitere Motivation geben und die kommenden Aufgaben vereinfachen. Jedoch sollte Lautern nicht unterschätzt werden. Nach der letzten Pleite gegen Dortmund sind diese zwar verunsichert und die Motivation ist etwas geknickt. Doch darf man nicht vergessen, für einen Aufsteiger steht Kaiserslautern sehr gut dar und muss sich hinter niemanden verstecken. Im Gegenteil, Lautern spielt viel besser als die zuletzt sehr enttäuschenden Bremer oder Stuttgarter.

Die Bilanz der beiden Teams ist recht ausgeglichen. Es gab bisher insgesamt 36 Spiele. Von diesen 36 Spielen konnte jede der beiden Mannschaften 15 gewinnen. Dazu kommen noch 6 Unentschieden. Da Kaiserslautern zu Hause spielt sind natürlich vor allem die letzten Spiele in Kaiserslautern von Interesse. Hier ist die Statistik aber sehr eindeutig. In der Bundesliga konnte Hannover96 nur 2 mal gegen Kaiserslautern auswärts gewinnen. Dem stehen 5 Unentschieden und 11 Niederlagen gegenüber. Kaiserslautern ist also gegen die Roten sehr Heimstark gewesen.

Die bisherigen Spiele sahen in der Bundesliga wie folgt aus:

1964/1965 5. Spieltag: Sa 19.09.1964 16:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 1:0 (1:0)
1964/1965 20. Spieltag: Mi 14.04.1965 18:15 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 4:0 (2:0)
1965/1966 15. Spieltag: Sa 04.12.1965 14:00 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 4:0 (2:0)
1965/1966 32. Spieltag: Sa 07.05.1966 16:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 1:1 (0:0)
1966/1967 17. Spieltag: Sa 17.12.1966 15:00 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 2:1 (2:1)
1966/1967 34. Spieltag: Sa 03.06.1967 16:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 1:0 (1:0)
1967/1968 14. Spieltag: Sa 18.11.1967 16:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 0:0 (0:0)
1967/1968 31. Spieltag: Sa 27.04.1968 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 2:0 (2:0)
1968/1969 8. Spieltag: Sa 28.09.1968 15:30 1. FC K’lautern – Hannover 96 0:0 (0:0)
1968/1969 25. Spieltag: Mi 09.04.1969 20:00 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 0:2 (0:1)
1969/1970 17. Spieltag: Fr 19.12.1969 20:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 5:2 (2:0)
1969/1970 34. Spieltag: So 03.05.1970 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 4:2 (2:1)
1970/1971 7. Spieltag: Mi 23.09.1970 20:00 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 2:1 (1:0)
1970/1971 24. Spieltag: Do 08.04.1971 20:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 2:1 (2:0)
1971/1972 7. Spieltag: Sa 18.09.1971 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 1:2 (1:0)
1971/1972 24. Spieltag: Fr 10.03.1972 20:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 2:0 (0:0)
1972/1973 8. Spieltag: Sa 21.10.1972 15:30 1. FC K’lautern – Hannover 96 2:1 (1:1)
1972/1973 25. Spieltag: Sa 17.03.1973 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 2:3 (2:0)
1973/1974 2. Spieltag: Sa 18.08.1973 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 4:2 (3:1)
1973/1974 19. Spieltag: Sa 12.01.1974 15:30 1. FC K’lautern – Hannover 96 2:1 (2:0)
1975/1976 3. Spieltag: Fr 22.08.1975 20:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 2:2 (0:1)
1975/1976 20. Spieltag: Sa 07.02.1976 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 2:0 (1:0)
1985/1986 16. Spieltag: Di 03.12.1985 20:00 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 3:2 (2:1)
1985/1986 33. Spieltag: Di 22.04.1986 20:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 1:0 (1:0)
1987/1988 5. Spieltag: Mi 26.08.1987 20:00 1. FC K’lautern – Hannover 96 4:1 (1:1)
1987/1988 22. Spieltag: Sa 05.03.1988 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 1:0 (1:0)
1988/1989 4. Spieltag: Sa 20.08.1988 15:30 1. FC K’lautern – Hannover 96 0:0 (0:0)
1988/1989 21. Spieltag: Fr 10.03.1989 20:00 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 0:0 (0:0)
2002/2003 12. Spieltag: Sa 09.11.2002 15:30 1. FC K’lautern – Hannover 96 0:1 (0:1)
2002/2003 29. Spieltag: Sa 19.04.2003 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 2:1 (0:1)
2003/2004 7. Spieltag: Sa 27.09.2003 15:30 1. FC K’lautern – Hannover 96 1:0 (0:0)
2003/2004 24. Spieltag: Sa 13.03.2004 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 0:1 (0:0)
2004/2005 10. Spieltag: Di 26.10.2004 20:00 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 3:1 (1:1)
2004/2005 27. Spieltag: Sa 02.04.2005 15:30 1. FC K’lautern – Hannover 96 0:2 (0:0)
2005/2006 14. Spieltag: Sa 26.11.2005 15:30 Hannover 96 – 1. FC K’lautern 5:1 (2:0)
2005/2006 31. Spieltag: Sa 22.04.2006 15:30 1. FC K’lautern – Hannover 96 1:0 (1:0)

Hannover hat aus den letzte 6 Spielen 4 Siege, 1 Niederlage und 1 Unentschieden herausspielen können. Eine beachtliche Bilanz der Mannschaft aus Niedersachsen. Kaiserslautern hat aus den letzten 6 Spielen nur 3 Siege herausspielen können, was auch die oben erwähnte Tabellensituation begründet. Betrachtet man die Spiele der Niedersachsen, so fällt auf, dass in jedem Spiel – bis auf in Wolfsburg – immer mehr als 2 Tore gefallen sind. Das entspricht guten 80 %. Letzte Saison waren es insgesamt 59 % der Spiele mit mehr als 2 Toren. Auch Kaiserslautern hat eine solche Statistik. In 80 % der Spielen sind mehr als 2 Tore gefallen. Vergleicht man die direkten aufeinandertreffen in den letzten 7 Jahren, so haben beide Teams jeweils 2 Siege einfahren können, welche immer abwechselt waren. Zuletzt hat Kaiserslautern im Jahr 2006 gewinnen können.

Die Aufstellungen könnten wie folgt aussehen:

Hannover 96 (4-4-2):

Fromlowitz, Cherundolo, Haggui, Pogatetz, Schulz, Stoppelkamp, Schmiedebach, Pinto, Rausch, Ya Konan, Abdellaoue

1. FC Kaiserslauter (4-4-2):

Sippel, Dick, Amedick, Rodnei, Jessen, Kirch, Tiffert, Bilek, Ilicevic, Hoffer, Lakic

Kommen wir nun dazu die Partie in Hinsicht aufs Wetten zu beurteilen. Meiner Meinung nach lässt sich das Spiel sehr gut einschätzen. Natürlich gibt es gewisse Risiken, aber die gibt es beim Wetten immer, weil es halt auch viel vom Zufall abhängt vor allem in der Deutschen Fussball Bundesliga. Die Teams sind sehr ausgeglichen und stehen derzeit sehr gut in der Bundesliga dar. Für Kaiserslautern spricht jedoch die Heimbilanz und der Heimvorteil. Gegen Kaiserslautern könnte zum Teil die letzte, doch sehr hohe Niederlage sprechen. Für Hannover spricht die bisher sehr konstant gut gespielte Saison mit Siegen gegen Favoritenteams, auf die niemand gewettet bzw. getippt hätte. Da beide Teams sehr ausgeglichen sind, könnte man hier allerdings auch von einem Unentschieden ausgehen, was quotentechnisch gar nicht so verkehrt wäre.

bet-at-home-affiliates.com bietet auf ein Unentschieden eine recht akzeptable Quote von 3,30. Aber auch ein Sieg von Hannover hat diese Quote. Interessant wäre vielleicht auch die Quote auf doppelte Chance (x2) mit 1,67. Jedoch ist dies sehr risikoreich aufgrund der guten Heimbilanz der Pfälzer. Auf jeden Fall würde ich die Quote auf ein over 2,5 Tore mit 1,7 empfehlen. Beide Mannschaften haben in dieser Saison immer sehr viele Tore geschossen bzw. kassiert. Im Durchschnitt sind bei den direkten Aufeinandertreffen auch immer sehr viele Tore gefallen.

Teilt uns doch eure Meinung zum Thema im Forum mit: Hier gehts zum Forumsbeitrag

Lust bekommen auf das Spiel zu setzen? Erhalte von uns einen Bonus von 50 % auf deine erste Einzahlung und die Möglichkeit bei uns wöchentlich einen Gutschein zu gewinnen! Im Übrigen bietet bet-at-home-affiliates.com zurzeit eine tolle Aktion an. Jeder registrierte User kann täglich 50 Euro gewinnen, wenn er ausgelost worden ist und sich an dem Tag bis 23:59 Uhr auf der Homepage eingeloggt hat! Interesse? Hier der Link zum Registrieren:

bet-at-home.com

Schreibe einen Kommentar