Huntelaar wechselt zu Schalke 04

Posted on by Ronny Schneider | 1262 Aufrufe

Der ehemalige Milan Spieler Klaas-Jan Huntelaar ist zum FC Schalke 04 gewechselt. Die Gelsenkirchener haben für diesen Einkauf sage und schreibe 14 Millionen Euro ausgegeben. Nachdem bereits zur Vorbereitung Stürmerstar Raul gewechselt war, kann Felix Magath nun einen weiteren klasse Stürmer im Ruhrpott unter Vertrag nehmen. Aber nicht nur das. Huntelaar geht damit auch in die Vereinsgeschichte ein und wird der teuerste Einkauf der Schalker aller Zeiten.

Dieses Jahr möchte Trainer Felix Magath es wohl wissen und wird versuchen die Bayern vom Thron zu stoßen. Welche Rolle der niederländische Nationalspieler dabei spielen wird, bleibt noch abzuwarten. Wenn er genauso gut einschlägt wie Raul es bereits getan hat, sind die Chance des FC Schalke 04 gar nicht mal so schlecht, das steht auf jeden Fall fest.

Während dessen die Schalker sich verstärkt haben, hat der Deutsche Rekordmeister bekanntgegeben, dass sowohl Bastian Schweinsteiger, als auch Phillip Lahm unverkäuflich für den Verein sind. Nerlinger erklärte, dass da kommen könnte wer wolle.

Schreibe einen Kommentar