Jogi Löw bleibt Bundestrainer

Posted on by Ronny Schneider | 1482 Aufrufe

Nach den jüngsten Ergebnissen der Fussball Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika hat nun Bundestrainer Joachim Löw seinen Vertrag beim Deutschen Fussball Bund (DFB) verlängert. Mit ihm haben auch Hansi Flick, Oliver Bierhoff und Andreas Köpke ihre Verträge verlängert. Warum hätte der Bundestrainer auch nicht verlängern sollen. Als Nachfolger von Klinsmann hat er gute Arbeit geleistet und das Team der Deutschen Nationalmannschaft nach seinen Vorstellungen aufgebaut und das mit Erfolg. Dafür das Deutschland eines der jüngsten Teams bei der WM 2010 waren, ist ein 3. Platz eine top Platzierung.

Zumal das Team auch mit dem Bundestrainer zusammen wachsen und letztendlich eine Einheit bilden wird. Mit der Erfahrung steigt dann auch die Qualität der Mannschaft. Gerade Bastian Schweinsteiger oder auch Mesüt Özil werden das Team noch weit bringen. Wenn Özil sich noch mehr in die Rolle hineinversetzt und Bastian langfristig vielleicht das Ausräumer schlecht hin wird, dann steht der Deutschen Nationalmannschaft für einen Titelgewinn vielleicht schon in Brasilien 2014 nichts mehr im Wege.

Schreibe einen Kommentar