Die häufigsten Anfängerfehler beim Wetten vermeiden

Posted on by Ronny | 472 Aufrufe

Wetten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Menschen jeder Gesellschaftsschicht versuchen mit einer Wette ihr Konto zu füllen. Geld verdienen mit einer Sportwette ist in der Praxis durchaus möglich. Aber gerade neue Wettspieler begehen oftmals Fehler, die zu einem Verlust führen. Aus diesem Grund will ich Dir heute in diesem Artikel die häufigsten Anfängerfehler aufzeigen und Dir dabei helfen diese zu vermeiden.

Mit viel Disziplin, etwas Wissen zu den Sportwetten und den anliegenden Tipps, kannst Du langfristig anfangen professionelle Fussball Wett Tipps abzugeben. Der Weg wird nicht leicht werden und Du wirst mit Sicherheit Rückschläge erleben. Aber letztlich kannst Du mit den nachfolgenden Wett Tipps die häufigsten Anfängerfehler beim Wetten vermeiden.

Die häufigsten Anfängerfehler beim Wetten vermeiden

Suche Dir einen oder mehrere geeigneten Buchmacher aus

Es gibt viele Wettanbieter auf dem Markt. Diese Unterscheiden sich nicht nur in den Leistungen, sondern auch in den Angeboten und in den Wettquoten. Bereits mit ein paar wenigen Quotenpunkten entgehen Dir wichtige Gewinne. Das solltest Du unbedingt vermeiden. Eine Buchmacher Liste kann Dir dabei helfen, einige seriöse Wettbüros zu finden. Wett Profis nutzen übrigens in der Regel sogar mehrere Buchmacher.

Setze Niemals alles auf eine Karte

Viele Wettspieler neigen dazu einen Betrag X auf ihr Wettkonto einzuzahlen und diese dann in einer Summe in einer Wette einzusetzen. Das ist mit der größte Fehler den Du nur machen kannst. Klar ist es möglich, dass Du mit dieser Sportwette korrekt liegst und einen Gewinn erzielst. Es kann aber auch passieren, dass Du verlierst. Dann ist Dein gesamter Betrag hin. Du müsstest dann erneut einzahlen. Beim Wetten geht es aber darum langfristig mehr zu gewinnen als zu verlieren.

Spiele keine riesigen Kombinationswetten mit hoher Quote

Hobbyspieler versuchen mit vielen Wetten in Kombination zum Erfolg zu kommen. Die Wettquote ist enorm hoch und kann einen tollen Gewinn bedeuten. Sobald Du allerdings mehr als eine Wette in Kombination spielst, steigt auch das Risiko um ein Vielfaches. Das wiederum bedeutet, dass jedes einzelne Spiel korrekt sein muss. Mit nur 5 Einzelwetten ist das schon sehr unwahrscheinlich. Du solltest daher eher auf Einzelwetten oder nur wenige Spiele in Kombination setzen. Das ist einer der häufigsten Anfängerfehler beim Wetten.

Recherchiere vorher zu den Spielern bzw. Mannschaften

Willst Du langfristig erfolgreich mit Deinen Sportwetten sein? Dann solltest Du auf jeden Fall alle Informationen zu einem Spiel sammeln. Das potentielle Ergebnis kann sich ändern, wenn ein Spieler gesperrt oder verletzt ist. Außerdem geben Dir Statistiken einen Aufschluss darüber, wie ein Spiel ausgehen könnte. Nutze dazu insbesondere Ligatabellen, direkte Vergleiche und die letzten Spiele der Teams oder Spieler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...