Deutschland Trikot in Grün

Posted on by Ronny Schneider | 2957 Aufrufe

Deutschland Trikot – In Grün zur WM 2014

Viele Menschen identifizieren sich gern mit dem Star oder dem Verein, für den sie schwärmen. Aus diesem Grund hat sich ein großes Merchandising an Fanprodukten entwickelt, das von Musik über Sport bis hin zum Film reicht. Besonders im Sport, und da ganz besonders im Fußball, ist die Fankultur anzutreffen. Spätestens im Jahr 2014 wird wieder überall das Deutschland Trikot der Nationalmannschaft anzutreffen sein.

Der Nationalmannschaft auf dem Weg zum Sieg zur Seite stehen

Besonders die Fußball-Nationalmannschaft rückt wieder in das Bewusstsein zurück: Die WM 2014 steht fast vor der Tür und die deutschen Fans beginnen jetzt schon, sich mit Fanartikeln einzudecken. Diesmal sind sie zwar wieder von ADIDAS gesponsort, allerdings in Grün gehalten – wie auch schon 1954 und 1974, und in beiden Jahren holte die Mannschaft den Titel. Wer zur WM 2014 ein original Trikot tragen möchte, wird diesmal also Grün anziehen müssen und nicht wie bei der letzten WM Weiß. Das Merchandising geht allerdings noch weiter: Deutschlandfahnen,- flaggen und -schals werden nächstes Jahr wieder vermehrt verkauft und sicherlich wird – anders als in 2012 oder 2013 – fast jedes Auto mit Wimpeln in Schwarz-Rot-Gold umherfahren.

Trikots für Große und Kleine

Neben den Erwachsenen werden auch Kinder immer stärker in die Fankultur mit einbezogen – meistens durch den Einfluss der Eltern oder der Freunde. Aus diesem Grund gibt es auch für die Kleinen schon Trikots in ihrer Größe, damit sie die Nationalmannschaft, oder auch andere Mannschafen im Verband des DFB, anfeuern können. Mit den Trikots sind die großen und kleinen Fans zum Public Viewing gerüstet, bei dem Hunderte oder sogar Tausende die Spiele der WM 2014 anschauen. Fussball mit so vielen Fans gemeinsam zu schauen – alle in Deutschlandfarben oder dem grünen Trikot der Nationalmannschaft – das verbindet natürlich, weswegen die öffentliche Leinwand einen so großen Zulauf bekommt.

Schreibe einen Kommentar