Fussballwetten, Sportwetten Tipps, Prognose 27.07.2013: Hamburger SV gegen Inter Mailand

Posted on by Ronny Schneider | 1939 Aufrufe

Bereits seit einigen Tagen wird der große Event vom 27.07.2013 zwischen dem Hamburger SV (HSV) und Inter Mailand in allen Medien angekündigt. Vor allem im regionalen Radio gibt es fast täglich Werbespots bezugnehmend auf das große Spiel mit dem 17-maligen italienischen Meister. Auch aus Sportwetten Sicht dürfte das Spiel nicht ganz uninteressant sein, weshalb ich es mir für einen Artikel herausgesucht habe. Einen richtigen Favoriten gibt es allerdings – zumindest auf dem Papier – nicht. Der Hamburger SV ist sehr durchwachsen in diese Vorbereitung gestartet und die Spiele beim Telekom Pokal haben bewiesen, dass da auf jeden Fall noch viel Arbeit auf den Trainer wartet, der in einer der Begegnungen 8 Spieler austauschte, weil die Leistungen einfach so unterirdisch schlecht waren.

Kann sich der Hamburger SV nun gegen den großen Inter Mailand steigern und zeigt uns die gewünschte Form der letzten Saison? Obwohl man auch fairerweise sagen muss, dass auch in der letzten Spielzeit die Ergebnisse sehr unkonstant waren. Das macht es natürlich einem Sportwetten Spieler nicht gerade einfach, das Spiel gut einzuschätzen. Dennoch glaube ich aber, dass der HSV an einem guten Tag Inter besiegen kann. An einem schlechten kann man aber auch schnell untergehen. Doch das wollen die Jungs aus Hamburg wohl mit allen Mitteln verhindern, schließlich muss man so langsam den Fans einen Lichtblick bieten auf die kommende Saison.

Die Sportwetten Anbieter sind sich einig: Der Hamburger SV ist kein Favorit in der Partie, aber Inter Mailand eben auch nicht. Die Quote für einen Sieg der Hamburger liegt beim Buchmacher Bwin bei 2,35; Inter Mailand bekommt immerhin sogar 2,65 für den Auswärtssieg. Eine Chance viel Geld zu verlieren, oder doch eher ein Spiel von dem man die Finger lassen sollte? Was meint ihr dazu? Würdet ihr eine Sportwette auf die Partie abschließen? Wenn ja, welche? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit und startet eine Diskussion!

Schreibe einen Kommentar