Fussball-Blogging wieder freigegeben von Google

Posted on by Ronny Schneider | 2170 Aufrufe

Wer in den letzten Tagen unseren Blog verfolgt hat, musste zum Bedauern feststellen, dass nicht nur keine neuen Sportwetten Artikel bzw. Tipps veröffentlicht worden sind, sondern unsere Seite auch von Google so eingestuft wurde, dass Malware vorhanden sein sollte. Leider hatten sich Hacker wirklich Zugang zu unserem FTP-Server verschafft und dort verdächtige Scripte hinterlegt.

Wir haben aber ein älteres Backup eingespielt und seit dem sind diese Scripte entfernt. Google hat nun Gestern die Seite erneut kontrolliert, wobei festgestellt wurde, dass die Seite nun frei von der Malware ist. Es bestehen also keine Bedenken mehr! Solltet Ihr Fussball-Blogging innerhalb der letzten 1 1/2 Wochen besucht haben, empfehlen wir euch dringend euren Computer mit einem Antivirus Programm durchsuchen zu lassen, um einen Befall auszuschließen.

Wir bitten alle Leser um Entschuldigung für diesen Vorfall und hoffen euch weiter als treue Leser begeistern zu können. Sportwetten Artikel werden dann in den nächsten Wochen wieder wie gewohnt veröffentlicht mit entsprechenden Analysen und Sportwetten Tipps. Wobei das so natürlich auch nicht ganz so interessant gewesen wäre, weil gerade Länderspielpause war und ich mich ja vorwiegend mit der Deutschen Bundesliga auseinandersetze, wenn es möglich ist.

Es ist ebenfalls geplant im nächsten Monat auf jeden Fall wieder ein Gewinnspiel zu starten. Welche Begegnung ich mir dafür raussuche, steht noch nicht ganz fest. Der Gewinn wird sich wieder auf eine Paysafekarte im Wert von 10,00 Euro beschränken, die an den Gewinner ausgezahlt wird. Schaut einfach ab und an vorbei, um das Gewinnspiel nicht zu verpassen. Wir freuen uns und bedanken uns noch ein Mal für das Verständnis dieser Panne.

Schreibe einen Kommentar