Fussballwetten, Sportwetten Tipps, Prognose 27.02.2013: FC Bayern München gegen Borussia Dortmund

Posted on by Ronny Schneider | 3066 Aufrufe

Sportwetten gehen mit dem DFB Pokal in eine neue Runde: Der Kracher zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund steht vor der Tür und die ganze Sportwetten Welt freut sich auf dieses Event. Das bedeutet in der Regel, dass die Buchmacher dem Endkunden viel mehr Spezialwetten zur Verfügung stellen, als es sonst der Fall wäre. Die Gewinner dürften also nach Adam Riese wohl die Buchmacher sein 😉

Ich möchte mit diesem Artikel eine Prognose zum Spiel zwischen dem aktuellen Deutschen Meister Borussia Dortmund und dem Rekordmeister FC Bayern München geben und dabei etwas intensiver auf die bisherigen Statistiken eingehen, sowie die Quoten, die die Buchmacher aktuell anbieten. Viele Sportwetten werden zu diesen Tagen wohl auf das Event gesetzt. Doch wer ist eigentlich in der Begegnung der Favorit? Aktuelle Fußball Quoten von Heute gibt es eigentlich bei jedem beliebigen Buchmacher im Internet zu sehen. Um den besten Anbieter für die beste Quote zu finden, muss man wahrscheinlich selbst einige Internetplattformen besuchen und die Quoten manuell vergleichen.

Allerdings gibt es auch die Möglichkeit, den Quotenvergleich durch andere Seiten durchführen zu lassen. Quellen für Quotenvergleiche gibt es im Internet wie Sand am Meer. Aber in der Regel leben solche Seiten von den Provisionen und machen den Vergleich daher nicht so detailliert, was natürlich zu Lasten des Besuchers geht. Aus diesem Grund kann ich nur empfehlen, dass man die größten Sportwetten Anbieter selbst ansteuert und sich dort die Quoten ansieht.

Statistisch gesehen, ist der FC Bayern München mit 18 Siegen aus 43 Partien hier klar im Vorteil. Borussia Dortmund hingegen kann nur 11 Siege in direkten Vergleichen gegen die Münchner vorweisen. 14 weitere Spiele endeten unentschieden. Die letzte Partie in der Bundesliga zwischen den beiden Top Vereinen endete 1:1. Allerdings handelt es sich hier auch nicht um ein Bundesliga, sondern um ein DFB-Pokal Spiel. Und der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Regeln.

Dennoch bin ich der festen Überzeugung, dass die Bayern dieses Spiel für sich entscheiden werden. Das Team ist einfach im Moment in der Bundesliga das Nonplusultra und wird dem Trainer in der letzten Saison einige Titel bescheren wollen. Warum also kein Sieg in MÜNCHEN gegen Dortmund? Die Quote für das Weiterkommen des FC Bayern München liegt auch bei den meisten Buchmachern um die 1,40 herum.

Quelle: fussball-live-wetten.de

Schreibe einen Kommentar