Bielefeld 4 Punkte weniger

Posted on by Ronny Schneider | 1643 Aufrufe

Arminie Bielefeld hat die Lizenz nur mit Auflagen erhalten können. So musste der Verein 50.000 Euro Strafe zahlen. Doch was wohl noch schlimmer ist, dem jetzigen Tabellen 6. werden 4 Punkte abgezogen, die wichtig im Aufstiegskampf gewesen wären.

Nun ist der Aufstieg eigentlich fast nicht mehr möglich. 10 Punkte trennt die Arminia vom 3. FC St. Pauli. Zusätzlich werden dann am Saisonende noch 4 Punkte abgezogen, was nunmehr schon eine Differenz von 14 Punkten ausmacht. Damit ist der Traum des Wiederaufstiegs wohl endgültig geplatzt.

Grund dieser Auflagen ist der Ausbau der Stadions gewesen. Der Verein hatte 12 Millionen Euro veranschlagt, die Kosten beliefen sich jedoch auf rund 18 Millionen.

Schade für die Arminia.

Schreibe einen Kommentar