Fussballwetten, Sportwetten Tipps, Prognose 20.11.2012: Juventus gegen FC Chelsea

Posted on by Ronny Schneider | 2264 Aufrufe

In Europa geht es wieder rund im Fussball und gleichzeitig natürlich auch bei den Sportwetten. Mit diesem Artikel habe ich mir den Kracher am 20.11.2012 zwischen Juventus Turin und dem FC Chelsea rausgesucht. Einfach ein Spiel der Superlative und um das eigene Wettkonto ein wenig zu bereichern. An dieser Stelle kann ich auch das Spiel des FC Barcelona empfehlen, wo wir gerade unser Gewinnspiel anbieten: gratis Wettguthaben. Einfach einen kurzen Kommentar dort hinterlassen und ihr seid im Lostopf.

Das Hinspiel dieser beiden Mannschaften endete mit einem 2:2 Unentschieden in England. Nun haben die Italiener den Heimvorteil auf Ihrer Seite und wollen natürlich 3 wichtige Punkte holen. Bereits im Jahr 2009 gab es zwei Aufeinandertreffen beider Teams, welche mit einem Unentschieden und einem Sieg vom FC Chelsea endeten. Nun eine Neuauflage des Spiels. Für den FC Chelsea ist alles im Lot in der Gruppentabelle, für Juventus könnte es allerdings etwas knapp werden, wenn man nicht gegen Chelsea mindestens einen Punkt holt. Denn auch S. Donetsk hat 6 Punkte und lauert auf das Weiterkommen in dieser Gruppe.

Sportwetten Tipps 20.11.2012: Schafft Juventus den Heimsieg gegen Chelsea?

Ich bin mir bei dieser Sportwette auf den Heimsieg der Italiener nicht ganz sicher muss ich sagen. Die Buchmacher sehen zwar einen Vorteil von Juventus, aber inwieweit können diese den auch nutzen. Es ist zumindest ein Restrisiko vorhanden, sodass ich eher von einer 3-Weg-Wette auf das Heimteam Abstand nehmen würde und dies auch weiterempfehle. Statt dessen macht es Sinn die Sportwette etwas im Risiko zu reduzieren. Dazu könnte man auf der einen Seite eine Handicap-Wette wählen auf Juventus Turin+1 zu einer durchschnittlichen Quoten von 1,25 bei den gängigen Sportwettenanbietern. Die beste aller Quoten dürfte hier aber nur über einen Quoten Vergleich in Erfahrung gebracht werden. Auf der anderen Seite kommt meiner Meinung nach eine Torwette in Frage. Bereits das Hinspiel ist mit 2:2 gut an Toren besetzt gewesen. In Europa liegt die Quote für mehr als 2,5 Tore immerhin grundsätzlich bei 60%. Daher finde ich die Quote von 1,75 überaus hoch. Ein echter Tipp denke ich, der sich hier gezeigt hat.

Schreibe einen Kommentar