Fussballwetten, Sportwetten Tipps, Prognose 31.08.2012: FSV Mainz 05 vs. Greuther Fürth

Posted on by Ronny Schneider | 1559 Aufrufe
Originalbild von Paxie (FlickR), Ergebnisse der Deutschen Vereine in den letzten Wochen, Stand: 01.10.2010

Heute möchte ich mich schon mit dem nächsten Spieltag in der Bundesliga beschäftigen, aus Sportwetten Sicht versteht sich. Dabei möchte ich zum Freitags-Spiel zwischen FSV Mainz 05 und Greuther Fürth (31.08.2012) ein paar Tipps bzw. Prognosen abgeben, wobei ich zunächst ein wenig auf die Statistiken eingehe. Vielleicht schließt sich der eine oder andere Besucher meiner Meinung an und riskiert eine Sportwette?

In der 1. Bundesliga gab es ein Aufeinandertreffen der beiden Teams in den letzten Jahren nicht. Aber dafür gab es einige direkte Vergleiche in der 2. Bundesliga. Von den letzten 10 Spielen konnte Mainz 05 nur ein einziges Spiel gewinnen, 7 Spiele gewann Greuther Fürth und 2 Spiele endeten Unentschieden. Statistisch ist somit der Aufsteiger im Vorteil. Allerdings sind diese Statistiken nicht ganz vertrauenswürdig, weil es einige Jahre her ist und Mainz sich auf jeden Fall positiv entwickelt hat, sonst wäre man nicht schon einige Jahre in der Bundesliga gewesen.

Greuther Fürth hat sich allerdings auch gegen den FC Bayern München am ersten Spieltag gut geschlagen. Die Münchner haben relativ lange gebraucht um ein Tor zu erzielen, weil die Fürther sehr kompakt gestanden und kaum eine Chance zugelassen haben. Mit dem ersten Tor konnte der Rekordmeister allerdings den Bann brechen. Wenn Greuther Fürth diese Leistung wiederholen kann, wäre mit Sicherheit ein gutes Ergebnis gegen Mainz 05 möglich.

Die gängigen Sportwettenanbieter bieten dieses Freitagsspiel in Ihrem Sortiment an. Dabei wird vor allem Mainz 05 favorisiert, was an den Quoten ersichtlich ist. Für den Heimsieg der Mainzer gibt es eine Quote von 1,80. Eigentlich eine lukrative Quote für eine Sportwette, auch wenn Mainz statistisch eher Außenseiter ist. Dennoch ist Fürth der Neuling in der Liga und muss sich erst beweisen.

Wer sich von einer 3-Weg-Wette eher fern halten möchte, könnte sich hier für eine neutralere Sportwette entscheiden, zum Beispiel eine Torwette. Es ist durchaus vertretbar, dass man hier auf mehr als 2,5 Tore eine Wette platziert. Immerhin sind im ersten Spiel bei Greuther Fürth 3 Tore gefallen und Mainz 05 sind auch 2 Tore gefallen. Die Quote für diese Sportwette liegt beim Sportwettenanbieter Bwin bei 1,91. Für Torwetten eine sehr hohe Quote, vielleicht weil Mainz nur 1:1 gegen Freiburg gespielt hat. Man darf aber nicht vergessen, dass dort auch locker noch 2 Tore hätten fallen können, wenn der Schiedsrichter mitgespielt hätte in den engen Situationen.

Schreibe einen Kommentar