Fussballwetten, Wetten und Sportwetten, Prognose für das EM Finale

Posted on by Ronny Schneider | 2355 Aufrufe

Die Deutsche Nationalmannschaft ist leider aus dem Turnier gegen Italien ausgeschieden. Das wird nicht nur emotional, sondern auch in Hinsicht Ihrer Sportwetten viele traurig gemacht haben. Nun steht das Finale Morgen zwischen Italien und dem Welt- und Europameister Spanien an. Werden sich die Spanier einen großen Titel das dritte Mal in Folge sichern können? Das ist auch die Frage, die sich alle Sportwetten Fans und Sportwetten Anbieter zurzeit fragen werden.

Die Sportwetten Anbieter, hier im Beispiel Bwin, sehen die Spanier immernoch als kleinen Favoriten. Die Quote für einen Sieg der Spanier liegt bei 2,25, während der Sieg von Italien eine recht hohe Quote von 3,30 erhält. Ganz so unabwägig wäre ein Sieg der Italiener nicht. Die haben zwar keine überragenden Spiele absolviert, aber waren dennoch immer sehr gefährlich im Spiel nach vorne. Das mussten wir vor einigen Tagen schmerzhaft erfahren. Spanien scheint in diesem Turnier nicht die Form der alten Tage zu erreichen, daher wäre ein Sieg der Italiener durchaus denkbar.

Aus Sportwetten Sicht sollte man sich allerdings verstärkt einmal mit dem Sieg der Italiener auseinandersetzen. Denn die Statistiken lügen nie. Und Italien konnte 4 Spiele der letzten 10 Aufeinandertreffen für sich entscheiden. Nur 2 spanische Siege sehen daneben eher schlecht aus für den Weltmeister. Insofern die Frage an die Leser: Wird sich Spanien gegen die Statistik stellen können und den 3. Titel in Folge holen, was vorher noch kein Team geschafft hat? Oder setzen sich doch die Italiener durch die bei diversen Sportwetten Anbietern wie Bwin, Tipico, Bet 365, Interwetten, Betway, Betfair, Unibet oder wie sie alle heißen eine wesentlich höhere Quote bekommen haben?

Schreibe einen Kommentar