Fussball Sportwetten Tipps: FC Bayern München gegen Hannover 96, Bundesliga 24.03.2012

Posted on by Ronny Schneider | 1676 Aufrufe
Alle Rechte vorbehalten von cardanlight (FlickR), Hannover schlägt Köln, 23.10.2010

Zunächst einmal möchte ich mich dafür entschuldigen, dass in den letzten Tagen weniger Sportwetten Artikel veröffentlicht worden sind. Ich bin privat und beruflich ein wenig eingespannt gewesen, sodass es mir nicht möglich war Artikel zu veröffentlichen, was ich mit diesem Artikel zum Thema Sportwetten nachholen möchte. Was wäre dafür besser geeignet als die Deutsche Bundesliga am Wochenende? Nichts.

Sportwetten in der Bundesliga sind immer sehr schön zu analysieren, weil es viele Statistiken zu den Teams und zu den vorherigen Saisons gibt, sodass die Datenmenge es uns einfacher macht, eine richtige Prognose vorzunehmen. Für den 24.03.2012 habe ich mir das Spiel zwischen dem Rekordmeister FC Bayern München und Hannover 96 herausgesucht.

Was gibt es aus Sportwetten Sicht zu diesem Event zu sagen? Nunja Bayern hat einen Lauf. Erst hat man gegen Hoffenheim 7:1 gewonnen, danach gegen Basel das Rückspiel mit 7:0, dann die Hertha mit 6:0 und gestern gegen Mönchengladbach im DFB Pokal im Elfmeterschießen. Die Form des Rekordmeisters ist sehr deutlich gestiegen und lässt auf mehr hoffen.

Hannover 96 muss sich allerdings in keiner Weise hinter den Bayern verstecken. Im Gegenteil, wer vielleicht die eine oder andere Sportwette auf Hannover 96 abgeschlossen hat, der hat wohl auch etwas Geld verdient. Denn zuletzt spielten auch die Hannoveraner sehr gut. 2:2 auswärts gegen Standard Lüttich, dann ein 3:0 gegen Rückschlag gegen Bremen, aber dann kam der 4:0 Sieg im Rückspiel in der Europa League. Zuletzt konnte dann auch der 1. FC Köln mit einem deutlichen 4:1 nach Hause geschickt werden.

Nun steht also der FC Bayern München vor der Tür und die Quoten für eine Sportwette schnellen natürlich in die Höhe, weil der klare Favorit die Bayern sind. Das letzte Spiel das die Bayern nicht zu Hause gewonnen haben, war Mitte November gegen Meister Borussia Dortmund. Ansonsten konnte man alle Heimspiele für sich entscheiden. Das ist mal eine starke Bilanz. Hannover 96 hingegen hat auswärts diese Saison ein paar Probleme. Es läuft nicht ganz so rund wie es in der letzten Saison war. Nur 3 von 10 Auswärtsspielen konnte Hannover 96 für sich entscheiden. Aber andererseits muss man auch sagen, dass Hannover nur eines dieser Spiele verloren hat und das war gegen Werder Bremen.

FC Bayern München letzte 10 Heimspiele:

13/03-12 UEFA Champions League B. München vs. FC Basel 7:0
10/03-12 Bundesliga B. München vs. Hoffenheim 7:1
26/02-12 Bundesliga B. München vs. Schalke 04 2:0
11/02-12 Bundesliga B. München vs. Kaiserslautern 2:0
28/01-12 Bundesliga B. München vs. Wolfsburg 2:0
16/12-11 Bundesliga B. München vs. Köln 3:0
03/12-11 Bundesliga B. München vs. Bremen 4:1
22/11-11 Champions League, Gruppe A B. München vs. Villarreal 3:1
19/11-11 Bundesliga B. München vs. Dortmund 0:1
02/11-11 Champions League, Gruppe A B. München vs. Neapel 3:2

Hannover 96 letzte 10 Auswärtsspiele:

11/03-12 Bundesliga Bremen vs. Hannover 3:0
08/03-12 UEFA Europa League Standard vs. Hannover 2:2
26/02-12 Bundesliga Dortmund vs. Hannover 3:1
23/02-12 UEFA Europa League Brügge vs. Hannover 0:1
11/02-12 Bundesliga Mainz 05 vs. Hannover 1:1
04/02-12 Bundesliga Hertha vs. Hannover 0:1
21/01-12 Bundesliga Hoffenheim vs. Hannover 0:0
17/01-12 Freundschaftsspiele Paderborn vs. Hannover 2:3
18/12-11 Bundesliga Kaiserslautern vs. Hannover 1:1
03/12-11 Bundesliga Freiburg vs. Hannover 1:1

Schauen wir uns nun den direkten Vergleich beider Teams etwas genauer an:

16/10-10 Bundesliga B. München vs. Hannover 3:0
17/04-10 Bundesliga B. München vs. Hannover 7:0
07/03-09 Bundesliga B. München vs. Hannover 5:1
25/08-07 Bundesliga B. München vs. Hannover 3:0
08/11-06 Bundesliga B. München vs. Hannover 0:1
17/09-05 Bundesliga B. München vs. Hannover 1:0
06/11-04 Bundesliga B. München vs. Hannover 3:0
08/02-04 Bundesliga B. München vs. Hannover 3:1
06/11-02 DFB-Pokal B. München vs. Hannover 2:1
26/10-02 Bundesliga B. München vs. Hannover 3:3

Die Statistiken sprechen leider gegen Hannover 96 und eine Sportwette auf die Roten. Vielmehr sieht es ganz eindeutig nach einem Heimsieg der Münchner aus. Die Quote für diese Sportwette liegt bei diversen Buchmachern um die 1,15. Das ist eine sehr geringe Quote, die eigentlich nur Spieler locken kann, die mit viel Einsatz in Sportwetten investieren. Aber es werden ja auch noch andere Sportwetten zu diesem Sportwetten Event angeboten.

Bwin bietet zum Beispiel 71 verschiedene Sportwetten zu diesem Event an. Ich denke dort wäre vor allem die Handicap-Wette auf Hannover 96+2 Tore sehr interessant. Für diese Sportwette gibt es immerhin eine sehr hohe Quote von 2,35. Und da Hannover 96 eine sehr stabile Abwehr in dieser Saison hat, denke ich, dass es durchaus möglich wäre, dass die Bayern nur mit einem Tor Unterschied gewinnen. Natürlich ist diese Sportwette mit einem höheren Risiko verbunden, weil die Bayern auch mal locker in einer guten Form 4 oder 5 Tore schießen können.

Allerdings hat es Borussia Mönchengladbach im DFB Pokal Halbfinale auch in 90 Minuten mit einem 0:0 geschafft. Und Hannover hat das Heimspiel in der Vorrunde gegen die Bayern mit 2:1 gewonnen. Dazu kommt, dass Hannover 96 gegen Gladbach nur 2:1 auswärts verloren hat. Also wäre es doch durchaus denkbar, dass Hannover96 mit dem Handicap mithalten kann und die Sportwette gewonnen werden kann.

Auch sehr interesant finde ich die Sportwette bei Bwin doppelte Chance zur Halbzeit auf X2 also Unentschieden oder Hannover. Dafür gibt es eine Quote von unglaublichen 2,35. Wenn das keine Sportwette wert ist, weiß ich auch nicht. Ich tippe auf jeden Fall darauf, dass es ein sehr enges Spiel werden wird und gerade die Spieler die auf Außenseiter tippen, einen Gewinn mit einer entsprechenden Sportwette erzielen können.

Interessant finde ich auch die Torwette (mehrere Optionen) die als Zusatzsportwette von Bwin angeboten wird. Dabei kann man auf 2:1, 3:1 oder 4:1 setzen zu einer Quote von 3,90. Möglich wären diese in dieser Sportwette genannten Ergebnisse alle Male. Aber das Risiko ist natürlich wesentlich höher als zum Beispiel bei der doppelten Chance oder gar der Handicap Wette.

Fazit:

Meine Tipps sehen wie folgt aus:

Tipp1: Handicap Wette Hannover 96+2 Sieg für Hannover zu einer Quote von 2,35 (Wahrscheinlichkeit: 50 – 60%)
Tipp2: doppelte Chance X2 zur Halbzeit zu einer Quote von 2,35 (Wahrscheinlichkeit: 60 – 70%)
Tipp3: Torwette 2:1,3:1 oder 4:1 Sieg für Bayern zu einer Quote von 3,90 (Wahrscheinlichkeit: 20 – 40%)
Tipp4: Torwette mehr als 2,5 Tore im Spiel (Wahrscheinlichkeit: 40 – 50%)

Schreibe einen Kommentar