Elfenbeinküste gegen Angola 30.01.2012, Wettprognose

Posted on by Ronny Schneider | 2196 Aufrufe

Heute stehen einige Partie im Africa Cup of Nations an, unter anderem zwischen der Elfenbeinküste und Angola. Ich denke, dass dies eine Sportwette wert sein könnte, um ein wenig Geld zu verdienen. Doch bevor ich auf die möglichen Wettmöglichkeiten eingehe, möchte ich hier ein wenig die Statistiken wälzen bzw. einbringen zwischen beiden Teams und auch generell zu den letzten Spielen der Teams. Das ist immer sehr wichtig vor dem Abschluss einer Fussballwette bzw. Sportwette. Denn nichts ist gefährlicher, als sein Geld auf ein Sportevent zu setzen ohne zuvor Hintergrundwissen aufgebaut zu haben. Ich meine es kauft ja auch niemand eine Versicherung ohne vorher das Kleingedruckte gelesen zu haben oder nicht?

Statistiken: Elfenbeinküste gegen Angola

Zwischen der Elfenbeinküste und Angola konnte ich leider beim Buchmacher Bet-at-Home keine Statistiken in der Datenbank finden. Aus diesem Grund muss ich mich nun wohl anderen Ergebnisdiensten zuwenden, die vielleicht ein wenig mehr in den Datenbanken haben. Leider hat die Fussballdatenbank schlecht hin (Fussballdaten.de) auch keine Einträge zwischen beiden Teams. Das macht das ganze natürlich gering schwieriger.

Ich konnte allerdings rausfinden, dass die beste Platzierung der Elfenbeinküste in einem Afrika Cup im Jahr 2006 war. Dort ist man zweiter geworden. Angola hingegen hat noch keine Erfolge feiern können. Widmen wir uns nun den aktuellen Spielergebnissen der beiden Teams aus denen wir eventuell einen Kreuzvergleich ziehen könnten.

Angola hatte zuvor 2 Spiele bestritten gegen Burkino Faso, dass mit 2:1 gewonnen werden konnte. Die zweite Partie wurde unentschieden gegen den Sudan gespielt (2:2). Die Elfenbeinküste hat beide Spiele mit Bravur gemeistert. Gegen Burkino Faso gewann man locker mit 2:0 und gegen den Sudan recht knapp mit 1:0. Ich muss sagen, dass die Elfenbeinküste immer in der Abwehr sehr sicher steht. Das geht allerdings auf Kosten der Offensivkraft. Einzige echte Spitze ist meistens Drogba, der dann im Normalfall die Tore macht.

Elfenbeinküste leicht im Vorteil

Meiner Einschätzung nach ist die Elfenbeinküste durch den Quervergleich leicht im Vorteil. Aber ob nun wirklich auch ein Sieg dabei rausspringt, kann ich nichz zweifelsfrei sagen. Es ist nicht immer ein Sieg bei der Elfenbeinküste drin gewesen, aber fast alle Spiele endeten sehr torarm. Bei Angola war das in 4 der letzten 6 Spielen ähnlich.

Torwette statt 3-Weg-Wette?

Die Statistik zeigt mir letztendlich, dass ich eher von einer 3-Weg-Wette abraten muss und mehr auf eine 2-Weg-Wette im Form einer Torwette zeigen sollte. Natürlich könnte man „auf gut Glück“ auf einen Sieg der Elfenbeinküste eine Wette abschließen. Aber diese Fussballwette beruht dann mehr oder weniger auf Glück und nicht auf Wissen. Wer professionell mit Sportwetten Geld verdienen will, der sollte davon auf jeden Fall Abstand nehmen, weil damit das Geld verloren werden kann. Die Quote ist sehr hoch, aber das Ergebnis ist sehr risikoreich. Ich weiß nicht ob das die Quote von 1,60 wieder wett machen kann. Leider bietet Bet-at-Home auf dieses Sportevent keine Torwetten an, sodass hier ausgewichen werden müsste auf einen anderen Sportwetten Anbieter wie zum Beispiel Bwin, Betfair, Tipico, Sportingbet, Unibet, Bet 365, Interwetten oder wie sie alle heißen. Ich würde mich freuen, wenn jemand die entsprechenden Quoten von den anderen Buchmachern in den Kommentaren mitteilen könnte.

Over 2,5 oder under 2,5 als Torwette?

Ich habe mich nun auf Bwin umgeschaut, da Bet-at-Home die Torwette hier leider nicht anbietet. Auf Bwin gibt es die Torwette over/under 2,5 Tore. Under 2,5 wird dort zu einer Quote von 1,55 angeboten. Over 2,5 hat eine Quote von 2,35. Aufgrund der Tatsache, dass beide Teams eher immer weniger als 2,5 Tore in einem Spiel haben, macht die Wette natürlich sehr lukrativ und auch wahrscheinlich. Ich denke man kann hier gut und gerne von einer Wahrscheinlichkeit von 70% ausgehen. Die Quote sagt mir, dass Bwin hier eine Wahrscheinlichkeit von etwa 64 % ansetzt. Da ich aber eher von 70% ausgehe, finde ich die Wette sehr anspielbar. Außerdem ist die Torwette mit weniger Risiko zu genießen als eine 3-Weg-Wette auf den Sieg der Elfenbeinküste. Das liegt an der Natur der 2-Weg-Wette.

Ich freue mich über Feedback zur Wette, zum Ausgang des Spieles oder zu anderen Wetten die Ihr eventuell abschließen wollt.

Schreibe einen Kommentar