FC Barcelona gegen Real Madrid, das Top-Duell in Spanien

Posted on by Ronny Schneider | 1650 Aufrufe

In Spanien treten Morgen zwei Teams der Extraklasse an, Zeit für einige Sportwetten. Das Top Duell findet Morgen in Spanien statt zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid. Beide Teams sind schon seit sehr langer Zeit Erzrivalen und versuchen immer der anderen Mannschaft die Punkte zu klauen, um die Meisterschaft für sich zu entscheiden. Morgen geht es aber mal nicht um die Meisterschaft, sondern um den spanischen Pokal. Es muss also ein Gewinner gefunden werden. Das ist doch optimal um eine Wette abzuschließen. Doch welche Mannschaft gilt bei den Buchmachern als Favorit? Und kann der Favorit auch die Erwartungen der Fans und der Wettenden erfüllen.

FC Barcelona scheint leicht im Vorteil, zumindest nach den Quoten zu urteilen

Statistisch ist der große FC Barcelona im Vorteil. Das gibt auch die geringere Quote von 1,55 bei Bet-at-Home wieder her. Denn von 20 Spielen konnte der FC Barcelona 11 für sich entscheiden. 3 Spiele konnte Real gewinnen, die restlichen 6 Spiele endeten Unentschieden. In den letzten Jahren hatte immer Barcelona den größeren Willen und konnte auch dementsprechend die Spiele für sich entscheiden. In der Tabelle in der Liga steht aber Real Madrid im Moment an der Spitze mit bereits 5 Punkten Vorsprung mit insgesamt 19 gespielten Partien.

Welche Wetten bieten sich an?

Nun aber zum eigentlichen Thema des Artikels, welche Sportwetten bzw. Fussballwetten bieten sich innerhalb dieses Wettevents an? Bet-at-Home bietet 45 Einzelwetten auf dieses Spiel an. Da werden doch einige interessante Quoten dabei sein, wo sich die Wette auch als lukrativ anbietet. Doch welche Wetten sind wirklich möglich und welche eher nicht?

Verglichen mit den bisherigen Spielen zwischen den beiden Teams kann man sagen, dass sich eine Torwette sehr anbietet. In Spielen zwischen Barcelona und Real sind immer Tore gefallen. In den meisten Fällen waren es zwischen 2 und 4 Toren. Genau diese Wetten möchte ich hier auch empfehlen. Die Torwette over 1,5 Tore wird zu einer Quote von 1,15 angeboten. Die Torwette under 4,5 Tore wird auch angeboten und zwar zu einer Quote von 1,20. Ich finde beide Wetten nicht sehr risikoreich. Ich denke, dass beides durchaus möglich wäre. Natürlich sind die Quoten sehr gering. Aber wer professionell Wetten abschließen will, sollte sowieso eher auf geringere Quote setzen. Dazu würde sich ein Einsatz von 100 Euro anbieten, dann wäre der Gewinn auch dementsprechend höher. Alternativ würde sich auch eine Kombinationswette anbieten, mit Hilfe welcher die Gesamtquote erhöht werden könnte. Das kann ich allerdings nicht raten, da die Wahrscheinlichkeit bei mehreren Wettevents exponential nach unten geht. Besser man bleibt bei einem einzigen Event, der dann auch wahrscheinlicher aufgeht, als verschiedene Events in Kombination.

Mein Tipp also in diesem Spiel:

Under 4,5 Tore zu einer Quote von 1,20 wer es risikoreicher mag. Wer eher wert auf weniger Risiko legt, der sollte hier eine Wette auf over 1,5 Tore abschließen zu einer Quote von 1,15. Ich wünsche allen die eine Wette riskieren wollen, viel Glück dabei. Ich würde mich über entsprechendes Feedback dazu freuen.

Schreibe einen Kommentar