Fussballwetten, Sportwetten, Wetten & Tipps für den 11.01.2012

Posted on by Ronny Schneider | 1331 Aufrufe

Die Sportwetten, speziell die Fussballwetten, gehen Morgen in eine neue Runde. Dabei kommt es zu einigen interessanten Partie, da auch die Winterpause in der Bundesliga sich zum Ende neigt. Ich habe den Buchmacher meines Vertrauens einmal nach interessanten Spielen durchsucht und bin gleich fündig geworden.

Sporting Lissabon gegen National Madeira

In Portugal findet das Kracherduell zwischen Sporting Lissabon und National Madeira statt. Hierbei handelt es sich um das Halbfinale des portugisischen Pokals. Sporting Lissabon möchte natürlich auf jeden Fall ins Finale einziehen. Dafür steht dieser Traditionsverein, für sportliche Erfolge. In den letzten 10 Duellen beider Teams konnte sich Sporting auch 8 mal durchsetzen, Madeira konnte nur 1 Spiel gewinnen. Zuletzt konnte sich Sporting zu Hause knapp in 2011 mit 1:0 durchsetzen. Doch dieses Mal gelten die Regeln des Pokals und das macht die Angelegenheit noch um einiges spannender.

Bet-at-Home bietet auf diese Sportwette / Fussballwette eine Quote von 1,25 auf den Heimsieg von Sporting Lissabon. In meinen Augen ist das durchaus eine lukrative Quote die es sich lohnt anzuspielen. Da Sporting auch der klare Favorit ist, sollte das Risiko auch nicht sehr hoch sein. Einfach den Neukundenbonus von Bet-at-Home nutzen und die Wette mit ein paar Euro anspielen, es wird sich auf jeden Fall lohnen.

Tottenham Hotspurs gegen FC Everton

In England greifen die Tottenham Hotspurs die Tabelle an. Im Moment auf dem 3. Tabellenplatz können die Jungs aber mit einem Sieg über Everton mit Manchester United in Hinsicht der Punkte gleichziehen und so Manchester United ordentlich unter Druck setzen. Aus Sportwetten Sicht ist das gar nicht mal so fragwürdig. Denn von 18 Aufeinandertreffen der beiden Teams konnte sich Tottenham 10 mal durchsetzen, Everton nur 3 Mal; die restlichen Partien endeten Unentschieden. Everton befindet sich derzeit auf einem 11. Tabellenplatz und ist seit 3 Spielen nun ohne Sieg. Das scheint also der ideale Gegner für Tottenham zum Angriff auf Manchester United zu sein.

Meiner Meinung nach ist Quotenauswahl von Bet-at-Home auch sehr gut. Denn für einen Sieg von Tottenham gibts immerhin eine verlockende Quote von 1,55. Diese Quote ist noch lukrativer von der Höhe her als die der ersten Partie. Aber das Spiel ist auch nicht ganz so risikoarm wie das im portugisischen Pokal. In England kann viel passieren in der Premier League, da kann man nie genau sagen wer eine Partie wirklich gewinnt. Als Beispiel kann ich hier nur den Sieg von Newcastle United über Manchester United erwähnen.

Bayer Leverkusen gegen SC Heerenveen

Die letzte Partie die ich hier erwähnen möchte, ist das Spiel eines deutschen Vertreters; Bayer Leverkusen. Es handelt sich hier um ein internationales Freundschaftsspiel, was auch solchen Charakter hat. Denn die Trainer sind auf der Suche nach der richtigen Aufstellung für die kommenden Spieltage. Für Bayer Leverkusen soll dies wohl ein erster Test vor dem Bundesliga Rückrundenstart sein. Ich denke auf jeden Fall, dass es sehr interessant werden könnte. Die Buchmacher sehen natürlich hier das deutsche Team im Vorteil. Aber ist das wirklich so? Statistiken zu diesen beiden Mannschaften konnte ich auf der Webseite von Bet-at-Home leider keine finden. Aber der SC Heerenveen ist kein unbeschriebenes Blatt im Fussball. Die Niederländer sind international schon des Öfteren dabei gewesen und werden sich mit Sicherheit nicht einfach abspeisen lassen wollen. Insofern tippe ich hier auf eine sehr enge Partie. Bet-at-Home sieht hier Bayer Leverkusen im Vorteil und gibt auf einen Sieg der Leverkusener eine Quote von 1,65.

Ich denke, dass ein Sieg hier durchaus möglich ist und auch in Erwägung gezogen werden kann. Eine Wette ist es allemale wert.

Eine Kombinationswette bilden für den Wettschein

Aus den drei Partien die ich oben vorgestellt habe, lässt sich wunderbar eine Kombinationswette bilden, welche die Quote sehr stark nach oben gehen lässt. Natürlich ist diese Sportwette bzw. Fussballwette nicht ohne jegliches Risiko, weil dann auch alle drei Ereignisse eintreten müssen. Aber die Quote wird dafür um so höher sein, als wenn drei einzelne Spiele angespielt werden würden. Denn multipliziert ergeben die drei Wettereignisse eine Gesamtquote von 3,19. Das heißt auf 10 Euro Einsatz gibt es bei einem Erfolg 31,90 Euro zurück. Das lohnt sich auf jeden Fall schon einmal.

Ich wünsche allen, die eine Sportwette auf diese Ereignisse versuchen wollen viel Glück.

Schreibe einen Kommentar