Wetten, Wetten & Tipps, Sportwetten, Wettprognose / Wettvorhersage für den 19.10.2011

Posted on by Ronny Schneider | 3401 Aufrufe
Alle Rechte vorbehalten von cardanlight (FlickR), Hessen Kassel - Hannover 96 1:2 06.10.2010

Morgen ist genauso wie heute wieder einmal die Champions League an der Reihe. Heute spielt der Deutsche Meister. Aber wer wird sich Morgen die Ehre geben? Und vor allem lohnt es sich auf die Deutschen Teams zu setzen oder nicht? Gegen wen müssen die Deutschen? Das alles werde ich in den nächsten Minuten mit diesem Artikel klären. Es eignet sich nichts besser für Sportwetten als Champions League Spiele. Warum? Die Quoten sind hoch, die Erwartungen ebenso und dennoch gelingt es manch einem Außenseiter den großen die Show zu stehlen. Das alles ist die Extra Klasse des Fussballs. Das i-Tüpfelchen. Die Champions League bietet auch aus Sicht eines Spielers vieles lukratives. Denn nicht nur die großen Favoriten, nein auch die „normalen“ Teams, wenn man diese bei Sportwetten so bezeichnen kann, haben für Heimsiege relativ hohe Quote. Doch meistens ist es schwer einzuschätzen, wie ein solches Spiel ausgehen wird. Genau aus dem Grund werden die Quoten oftmals bei 1,75 oder darüber angesetzt, es sei denn David tritt gegen Goliat an.

Morgen muss nachdem heute der FC Bayern gegen Napoli spielen wird, Bayer Leverkusen zu Hause gegen den FC Valencia ran. Einen direkten Vergleich beider Teams gab es in der Vergangenheit noch nicht. Für beide Mannschaften ist die Partie aber eine sehr bedeutende. Denn in der Gruppe E spielt auf Platz 1 der FC Chelsea. Bayer belegt derzeit mit 3 Punkten aus 2 Spielen den 2. Tabellenplatz direkt vor Konkurrenten Valencia mit 2 Punkten aus 2 Spielen. Gegen Chelsea konnte man zuletzt 1:1 spielen. In der Primera Division sieht es für Valencia sehr durchwachsen aus. Man konnte zwar gegen Granada mit 1:0 gewinnen, kam bei Mallorca aber nicht über ein 1:1 hinaus. Davor verlor man gegen Sevilla und spielte gegen Barcelona 2:2. Eigentlich wenn man es genau nimmt, relativ gute Ergebnisse, dennoch kann man mit den Ergebnissen nicht zufrieden sein, da wäre durchaus mehr drin gewesen. Gegen Bayer muss man nun alles auf eine Karte setzen und auf Sieg spielen. Denn mit einer Niederlage verliert man bereits frühzeitig den Anschluss an die Tabellenplätze, die sich für das Achtelfinale qualifizieren. Zwar ist nach 3 Spielen noch nichts aus, aber dennoch wären dies sehr schlechte Karten. Da Bayer Leverkusen in der Liga eigentlich mehr schlecht als recht spielte, bin ich durchaus der Meinung, dass hier ein Sieg der Spanier drin wäre. Realistisch betrachtet allerdings denke ich läuft es wohl eher auf ein Unentschieden hinaus. Die Quoten für die Partie sehen bei den meisten Buchmachern etwa so aus:

Sieg Bayer Leverkusen: 2,40
Unentschieden: 3,30
Sieg FC Valencia: 3,00

Das sind wie ich oben schon beschrieben hatte sehr lukrative Spiele in der Champions League. Die Quoten sind extrem hoch und mit ein wenig Glück kann man hier mit einem richtigen Tipp sehr viel Geld verdienen. Allerdings vermag ich nicht zu 100% zu sagen, wer die Partie nun für sich entscheidet. Jedoch muss ich sagen, sieht es nicht danach aus, als wenn hier mehr als 2 oder 3 Tore fallen, weil beide Teams wohl eher zurückgezogen agieren werden, um nicht den ersten Fehler zu machen, der die Partie entscheiden kann. Müsste ich mich hier auf einen Sieger ohne Gewähr festlegen, würde ich wohl eher auf ein Unentschieden tippen.

Anzeigen:

Wettquoten werden haupsächlich auf Fussballspiele der Bundesliga, zu Champions League Wetten und anderen Sportarten wie Eishockey angeboten.

Schreibe einen Kommentar