Bundesliga Spieltag 20

Posted on by Ronny Schneider | 1568 Aufrufe

Der aktuelle Spieltag der 1. Bundesliga hat hauptsächlich am gestrigen Tag stattgefunden. Das Rennen um den Titelkampf ging somit weiter. Werder Bremen und Hannover 96 führen ihre negativen Serien weiter fort. Während Werder Bremen auswärts gegen Mönchengladbach mit 4:3 verlor, musste sich Hannover 96 mit 1:3 zu Hause gegen Nürnberg geschlagen geben.

Hier alle Ergebnisse auf einen Blick:

Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:1

Bor. Mönchengladbach – Werder Bremen 4:3

Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 1:2

Hertha BSC Berlin – VfL Bochum 0:0

Bayern München – FSV Mainz 05 3:0

Hannover 96 – 1. FC Nürnberg 1:3

FC Schalke 04 – 1899 Hoffenheim 2:0

Heute haben bereits gespielt:

VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 4:1

Das Spiel zwischen Leverkusen und dem SC Freiburg findet gerade statt.

Hier die aktuelle Tabellensituation:

Tabelle 20. Spieltag
# Team Sp. S U N Tore +/- P
1 Bayern München 20 12 6 2 42:17 25 42
2 Bayer Leverkusen 19 11 8 0 42:15 27 41
3 FC Schalke 04 20 12 5 3 31:15 16 41
4 Borussia Dortmund 20 10 6 4 28:23 5 36
5 Hamburger SV 20 9 8 3 37:21 16 35
6 Werder Bremen 20 7 7 6 37:24 13 28
7 Eintracht Frankfurt 20 7 7 6 25:27 -2 28
8 1. FSV Mainz 05 20 7 6 7 24:29 -5 27
9 1899 Hoffenheim 20 7 4 9 27:24 3 25
10 VfB Stuttgart 20 6 7 7 24:25 -1 25
11 VfL Wolfsburg 20 6 7 7 36:39 -3 25
12 Bor. Mönchengladbach 20 7 4 9 29:34 -5 25
13 1. FC Köln 20 6 6 8 17:21 -4 24
14 VfL Bochum 20 5 6 9 22:36 -14 21
15 SC Freiburg 19 5 3 11 19:36 -17 18
16 Hannover 96 20 4 5 11 22:34 -12 17
17 1. FC Nürnberg 20 4 4 12 16:35 -19 16
18 Hertha BSC 20 2 5 13 16:39 -23 11

Bayern München hat kurzfristig die Tabellenführung übernommen. Ob Leverkusen sich diese zurückholen kann wird gerade entschieden. Werder Bremen fällt immer weiter ins Mittelfeld hinab, auch Hannover 96 bleiben nicht mehr viele Punkte Vorsprung. Nürnberg hat wieder 3 Punkte gut gemacht. Auch Hertha BSC Berlin hat wieder einen Punkt gut gemacht. Es wird so langsam ein kritischer Moment erreicht sein. Hannover muss langsam wirklich Gas geben um den Abstieg noch verhindern zu können.

Der positive Lauf von Borussia Dortmund ist mit heutigem Spiel gebrochen. Der VfB setzt seine Siegesserie fort und gewinnt deutlich mit 4:1 gegen die Dortmunder.

Quelle: Sport1

Schreibe einen Kommentar